Die “The Voice” -Saison endet mit einem großen Sieg für Alisan Porter – und einem ersten für die Show!

0

Staffel 10 von “The Voice” ist vorbei und endete mit einem großen Gewinn für zwei Personen.

Am Dienstag Abend, Alisan Porter – der ehemalige Kinderstar am besten bekannt für ihre Rolle in der 1991-Streifen “Curly Sue” – behauptete die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs nach Best-Finalisten Hannah Huston, Laith Al-Saadi und Adam Wakefield.

Siehe ‘Stimme’ Gewinner Alisan Porter singen ‘The Star-Spangled Banner’ in ‘Curly Sue’

25. Mai 201601:09

Und Porters Sieg ist auch der erste Sieg für ihre Trainerin Christina Aguilera, die als einzige Trainerin überhaupt einen Gewinner in der Serie hat.

MEHR Curly Sue ‘Star und frühe’ Voice ‘Lieblings Alisan Porter wählt ihre Coach

Nach Wochen der soliden Leistungen kann Porters Triumph wohl verdient genannt werden, aber es kann nicht eine Überraschung genannt werden.

Das Voice - Season 10 finale
Christina Aguilera, Alisan Porter und Carson Daly auf “The Voice” Staffel 10 Finale.Tyler Golden / NBC

Während ihres blinden Vorsprechens bei der Premiere der Show sagte Adam Levine das Ergebnis voraus, nachdem er hörte, dass sie nur ein Lied sang.

“Das war das schönste, makelloseste, leidenschaftlichste, pitch-perfect-Ding, das ich jemals in meinem ganzen Leben gehört habe”, sagte er ihr damals. “Ich bin überrascht von dir. … Du wirst ‘The Voice’ gewinnen.”

Natürlich, als er das sagte, versuchte er sie zu überreden, sich seinem Team anzuschließen. Aber Aguilera, die sich Porters Erfolg ebenso sicher war, gewann sie mit einer einfachen Bitte: “Lass ein Mädchen es einmal gewinnen! Einmal!”

Nach dem Finale sagte Aguilera Reportern: “Heute Abend ist ein echter Sieg für Frauen.”

MEHR: ‘Curly Sue’ Star Alisan Porter enthüllt den Kampf mit Alkoholismus, Reise zur Genesung

Für Porter bedeutete der Sieg etwas, das für sie noch wichtiger war.

“Ich habe mich von ‘Curly Sue’ zurückgezogen”, sagte sie. “Ich bin jetzt das Mädchen, das die Stimme gewonnen hat.”

Herzliche Glückwünsche!

Blake Shelton auf Gwen Stefani, Gerüchte, dass er ‘The Voice’ verlässt

24. Mai 201605:44

Folgen Sie Ree Hines weiter Twitter.