Die erste “Bachelorette”, Trista Sutter, leidet unter Familienurlaub

Trista Sutter, der erste Star von ABCs “The Bachelorette”, hatte am Donnerstag während eines Familienurlaubs in Europa den Tod.

Sie teilte die Tortur auf Instagram mit einem grimmig aussehenden Selfie, das aus einem Krankenhausbett in Kroatien stammt.

“Das war ich gestern … zwei Stunden nachdem ich einen Anfall hatte”, schrieb sie Freitagabend, Ortszeit. “… zwei Stunden, nachdem ich auf die Brust meiner Tochter gefallen war und sie zusammen mit ihrem Bruder und den Großeltern in Verwirrung und Entsetzen beobachtet hatte, wie ihre Mutter in die Ferne starrte und anfing blau zu werden.”

View this post on Instagram

This was me yesterday. …two hours after I had a seizure. …two hours after I fell on my daughter's chest & she watched, along with her brother & grandparents, in confusion & horror as her mommy stared blankly off into the distance & started turning blue. …two hours after we were supposed to have an adventure. An adventure to one of the most beautiful National Parks in Europe. Instead, I ended up in a euphoric white dream that the voices of my husband and daughter pulled me from and I ended up in a Croatian hospital being poked and prodded and wondering "why me?" But today, I had to ask, "why not me"? I'm human. I have an expiration date. I've always envisioned that date being sometime after my kids have graduated college, met the loves of their lives and created families of their own, but I was reminded yesterday that it could come anytime, in any country, whether I'm surrounded by strangers or people I love, or neither, or both. I've never been perfect and I never will be, but from here on out, I vow to try my best to live this life to the fullest. To embrace gratitude and the lessons I wrote about over 3 years ago with a newly acquired perspective. To stress less. To love more. To listen. Be kind. Spread joy. To be a better version of myself as a wife, mother, sister, cousin, niece, aunt, neighbor, daughter, and friend. Thank you to those back in the states, whom I hold dear. You know who you are. Thank you to those I've never met who lift me up and have my back. Thank you to those from my #bachelornation family who've shown this OG kindness & respect when I know I'm old news. Thank you to the kind tourists & Croatians who held my hand, wiped my tears, and hugged my kids. You will forever be remembered. And lastly, thank you to my family, especially @ryansutter. Without you, I don't know that I would be here today. You are my everything and I love you forevermore. If you've gotten this far, know that I don't share these words for your pity, but to inspire you to take them and be thankful for your life and blessings. Tell the people you love how you feel and live with grateful enthusiasm. I plan to.

A post shared by Trista Sutter (@tristasutter) on

Die Familie hatte sich auf ein Abenteuer in “einem der schönsten Nationalparks Europas” vorbereitet. Nach dem plötzlichen Zusammenbruch wurde sie von einem “euphorischen weißen Traum” durch die Stimmen ihres Ehemannes Ryan Sutter (2004 “Bachelorette”) erschüttert “Kandidat sie verheiratet”, und ihre 8-jährige Tochter, Blakesley Grace.

“Ich bin in einem kroatischen Krankenhaus gelandet und habe gestochen und mich gefragt, warum ich?” Aber heute musste ich fragen: “Warum nicht ich?”, Schrieb sie. “Ich habe ein Ablaufdatum.”

Während die 44-jährige Mutter von zwei Kindern (sie hat auch einen 9-jährigen Sohn, Max) sagte, dass sie nicht erwartet, dass dieser Termin so bald kommt, wurde sie “gestern daran erinnert, dass es jederzeit kommen könnte, in jedes Land, egal ob ich von Fremden oder Menschen umgeben bin, die ich liebe, oder weder beides noch beides. “

Sie forderte ihre Instagram-Anhänger auf, die freudigen Momente im Leben zu schätzen.

“Ich gelobe, mein Bestes zu geben, um dieses Leben in vollen Zügen zu leben”, schrieb sie. “Zuhören, sei nett … Eine bessere Version von mir selbst als Frau, Mutter, Schwester, Cousine, Nichte, Tante, Nachbar, Tochter und Freund zu sein.”

Nur wenige Stunden vor ihrer Veröffentlichung teilte Ryan Sutter Fotos von sich selbst mit seinem Sohn Felsen entlang einer Küste klettern. “Während Bergleute am Strand Steine ​​finden …. Ahhh, das ist besser”, schrieb er. (Die Familie lebt in Vail, Colorado.)

In ihrer inspirierenden Botschaft bedankte sich Trista Sutter bei allen, die ihr nach dem Anfall geholfen hatten, und fügte ihrem Ehemann Ryan einen rührenden Tribut hinzu: “Ohne dich weiß ich nicht, dass ich heute hier sein würde. Du bist mein Alles und ich liebe dich für immer . “

Ehe Boot Camp: Reality Stars event
Ryan Sutter und Trista Sutter besuchen das Marriage Boot Camp: Reality Stars Event im Catch Rooftop am 29. Mai 2014 in New York City.Chance Yeh / Filmmagie

Die Sutters, die Ende 2003 heirateten, sind die am längsten überlebenden Eheschließungen, die aus der Franchise “The Bachelor” und “The Bachelorette” hervorgegangen sind. Früher bekannt als Trista Rehm, wurde der TV-Star in der ersten Staffel von “The Bachelor” von Alex Michel abgelehnt und wurde dann angeboten, in der neuen Ableger “The Bachelorette” zu spielen.

VERBUNDEN:

Bachelor und Bachelorette Paare: Wo sind sie jetzt??

Warum Trista Sutter sagt, ihre Ehe funktioniert und andere “Bachelor” Paare überleben nicht

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

41 − = 32

Adblock
detector