Denzel Washington öffnet sich wegen der Sucht von Freund Whitney Houston

Denzel Washington öffnet sich wegen der Sucht von Freund Whitney Houston

Vor seinem bevorstehenden Film “Flight” holte Denzel Washington das GQ Magazin ein und diskutierte eine Vielzahl von Themen, unter anderem seinen Freund Whitney Houston, der im Februar starb.

“Whitney war mein Mädchen, und sie hatte so gut in Genesung getan. Und das ist der schwierigste Teil über Sucht”, sagte Washington der Zeitschrift seines “Preacher’s Wife” Co-Star. “Das war eine Monsterdroge, die sie in den Griff bekommen hat, es war eine gemeine. Du kannst nicht zu dieser zurück gehen. Niemand schlägt das.”

Kokain war ein Todesursache für Houston, so der Gerichtsmediziner von L. A. County. Washington fuhr fort: “Ich schaue auf Leute – und ich glaube nicht, dass ich außerhalb der Linie spreche – Sam Jackson, ich kenne seit etwas mehr als dreißig Jahren, er war ganz unten. Und er kam den ganzen Weg zurück. Und wenn er sauber gemacht hat, hat er nie zurückgeschaut. Aber er kann dieses Bier nicht haben, weil es zu dem harten Ding führen könnte. “

Diashow: Denzel Washington

Ein anderes Thema, das Denzel während des Interviews angriff, war das der Berühmtheit; Obwohl Denzel vor 30 Jahren seine Durchbruchrolle auf “St. Elsewhere” hatte, ist er immer noch ein Rätsel. Wenige Details über sein persönliches Leben sind öffentlich geworden, und das ist etwas, das beabsichtigt war, sagt Washington GQ.

“Sidney Poitier hat mir vor Jahren gesagt: ‘Wenn sie dich die ganze Woche über sehen, zahlen sie dir nicht am Wochenende, weil sie sich so fühlen, als ob sie dich gesehen hätten. Wenn du an der Zeitschrift in der Supermarkt, und sie kennen dich ihr ganzes Leben lang, es gibt kein Geheimnis. Sie können nicht mitfahren. ‘ Meine professionelle Arbeit ist ein besserer Schauspieler. Ich weiß nicht, wie ich eine Berühmtheit sein kann. “

Das vollständige Interview findet sich in der Oktober-Ausgabe von GQ am 25. September.

Mehr in HEUTE Unterhaltung:

  • Lebhaft, Reynolds wir Tage nach der geheimen Zeremonie
  • Video enthüllt Jennifer Anistons “Babybauch”
  • Ein Blick auf berühmte Indiana Jones Filmrequisiten

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 9

Adblock
detector