David Cassidy spricht über den Kampf gegen Demenz und seinen jüngsten Sturz der Bühne

David Cassidy spricht über den Kampf gegen Demenz und seinen jüngsten Sturz der Bühne

Der ehemalige Star der “Partridge Family”, David Cassidy, wurde vor mehr als zwei Jahren mit Demenz diagnostiziert, kurz nachdem geliebte Menschen auf Gedächtnislücken hinwiesen, berichtete er kürzlich Dr. Phil McGraw.

David Cassidy eröffnet Dr. Phil: “Ich war nicht betrunken”

Feb.28.201703:06

“Wenn Freunde von dir oder Familienmitgliedern beginnen, dir zu sagen:, Denk daran, ich habe es dir gerade erst vor zwei Tagen gesagt ‘, und es gibt keine Erinnerung daran. Da fing ich an, sehr besorgt zu sein “, sagte der Sänger und ehemalige Teenie-Idol Dr. Phil in seinem ersten Interview seit der Enthüllung, dass er Demenz hat.

DR. Phil speaks to David Cassidy
In einem Interview mit Dr. Phil wurde David Cassidy emotional, als er die Auswirkungen seiner mehr als zwei Jahre andauernden Demenzerkrankung beschrieb.HEUTE über Dr. Phil

Der 66-Jährige hatte seine Diagnose geheim gehalten, wurde aber letzte Woche öffentlich bekannt, nachdem die jüngsten Konzertaufnahmen gezeigt hatten, wie er auf die Bühne fiel, seine Rede verschleierte und sich an Liedtexte erinnerte, die er seit Jahrzehnten gespielt hatte.

VERBINDUNG: David Cassidy enthüllt, dass er Demenz bekämpft: “Ich war in Verleugnung”

Sein desorientiertes Verhalten brachte bei einigen Fans die Befürchtung auf, dass Cassidy wieder in Alkoholabhängigkeit verfallen sei. Der Sänger wurde seit 2010 drei Mal berauscht und drei Mal in der Reha verbracht.

DR. Phil speaks to David Cassidy
“Meine Demenz hat dazu beigetragen, dass ich nicht ausgehen will”, sagte Cassidy. Dr. Phil über HEUTE

Aber Cassidy bestritt, dass er getrunken hatte, und erzählte McGraw, dass er stattdessen auf einen Bühnenmonitor rutschte.

“Ich bin darüber gestolpert. Aber ich war sicher nicht betrunken und hat nichts damit zu tun, warum ich gehe “, sagte er. “Natürlich hat meine Demenz dazu beigetragen, dass ich nicht ausgehen will und ich will nicht hören:, Nun, er sah aus, als wäre er betrunken ‘… war ich nicht.”

VERBINDUNG: 2 Dinge, die Sie tun können, um Ihr Risiko von Demenz zu reduzieren

McGraw sagte TODAY Joe Fryer, dass Cassidy sich äußert, weil er seine Unterstützer beruhigen will.

“Er möchte, dass seine Fans wissen, dass er in seinen Worten okay ist”, sagte McGraw. “Er sagte:, Ich bin in den frühen Stadien der Demenz. ‘”

David Cassidy, Star der Rebhuhnfamilie, verrät, dass er Demenz hat

21.2.201701:38

Er sagte, dass Cassidy auch auf die Bedingung aufmerksam machen möchte.

“Ich denke, er wird wirklich ein Aktivist in Bezug auf Demenz. Sein Großvater ist an Demenz gestorben. Seine Mutter ist an Demenz gestorben “, sagte er.

Cassidy hat bekannt gegeben, dass er zwei abschließende Shows spielen wird und seine Tourneekarriere am Samstag mit einem Auftritt im B.B. King’s Blues Club in New York beenden wird.

Cassidys vollständiges Interview mit Dr. Phil wird am Mittwoch ausgestrahlt.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

3 + 5 =

Adblock
detector