Country-Star wird beschuldigt, zahmen Bären getötet zu haben

Troy Lee Gentry, des Country-Gesangsduos Montgomery Gentry, wurde beschuldigt, einen zahmen schwarzen Bären getötet zu haben, den Bundesbeamte als getötet in freier Wildbahn bezeichnen.

Gentry, 39, aus Franklin, Tennessee, und Lee Marvin Greenly, 46, aus Sandstone, erschienen am Dienstag vor dem US-Richter Raymond Erickson im Zusammenhang mit einer versiegelten Anklageschrift, die von einer Grand Jury in Minneapolis eingereicht wurde.

Die Behörden behaupten, dass Gentry den Bären von Greenly, einem Tierfotografen und Jagdführer, gekauft und dann im Oktober 2004 mit einem Pfeil und Bogen in einem geschlossenen Stift auf Greenlys Grundstück getötet hat.

Die Regierung behauptet, dass Gentry und Greenly den Bären mit einer Minnesota-Jagdlizenz versehen und das Tier beim staatlichen Department of Natural Resources als wilde Tötung registriert haben.

Angeblich hat Gentry etwa 4.650 Dollar für den Bären, namens Cubby, bezahlt. Der Tod des Bären wurde auf Video aufgezeichnet und das Band später bearbeitet, so dass Gentry das Tier in einer “fairen Jagd” -Situation zu erschießen schien, behauptet die Regierung.

Im Falle einer Verurteilung werden sowohl Gentry als auch Greenly mit einer Höchststrafe von fünf Jahren im Bundesgefängnis und einer Geldstrafe von 20.000 US-Dollar bestraft.

Gentrys Manager, Johnny Dorris, sagte am Mittwoch, dass Gentry, ein Naturbursche und Jäger, erwartet, entlastet zu werden.

Gentry “verließ sich auf das Wissen und die Sachkenntnis eines lokalen Führers, um die richtige Erlaubnis zu erhalten,” sagte Dorris in einer schriftlichen Erklärung. “Troy fühlte, was er tat, war legal und in voller Übereinstimmung mit dem Gesetz und war überrascht, von der Anklage zu hören.”

Gründlich gab keine telefonische Nachricht zurück, die einen Kommentar sucht.

Montgomery Gentry, zusammen mit Co-Sänger Eddie Montgomery, sind bekannt für Hits wie “My Town” und “Wenn Sie jemals aufhören, mich zu lieben.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

77 − 74 =

Adblock
detector