Chris Wallace interviewt Mike Wallace

0

Bevor Mike Wallace am Donnerstag in ein Fernsehstudio kam, um ein Interview für seine Memoiren zu machen, hatte er das Gefühl, dass hunderte von Leuten, die ihm mit rollenden Kameras gegenübersaßen, Bekanntschaft machten.

“Ich war im Voraus eingeschüchtert, muss ich sagen”, sagte er. “Wer weiß, was er wirklich vorhatte?”

Sein Verhörspezialist war sein Sohn Chris. Ihr Vortrag, aufgezeichnet für “Fox News Sunday”, war das erste Mal, dass sich Vater und Sohn beruflich in Karrieren kreuzten, die sich zusammen über ein Dreivierteljahrhundert erstrecken.

Für Chris, 58, war es vor allem deshalb ungewöhnlich, weil die Kameras rollten. Ihre persönlichen Gespräche spiegelten oft eine Vater-Sohn-Rivalität wider, als sie sich in eine Art liebende Trash Talks verwickelten. Ihr Ausdruck dafür war profaner.

Jeden Herbst, bevor er ein weiteres Jahr auf dem College begann, sagte Chris, sein Vater würde ihn auf die Stelle setzen und fragen, wie viel Geld er brauche.

“Es war wie ein Interview mit Mike Wallace”, sagte er.

Als Mike, 87, im grünen Zimmer des Fox News Channel auf einen wartenden Chris eintrat, packten sie sich gegenseitig die rechten Hände warm. Sie reden häufig, aber seit Monaten haben sie sich nicht mehr gesehen. Sogar Fox News Channel Chef Roger Ailes besuchte diesen Gipfel.

Dad gab Chris immer noch nicht die Gelegenheit dazu: Er hatte bereits Interviews in seinem Buch “Between You and Me” mit Katie Couric und Larry King eingereicht.

Vater und Sohn stritten sich über BushWährend sie darauf warteten, dass Kameras rollten, lobte Mike Chris ‘Krawatte. “Du trägst deine 40-Dollar-Uhr immer noch”, antwortete Chris.

Während des Interviews sagte Chris Wallace, dass er oft E-Mails von Leuten bekam, die sagten: “Du bist genau wie dein Vater”, und sie meinten das nicht als Kompliment. Versteht Mike Wallace, warum Menschen von den Mainstream-Medien eine Abneigung empfinden??

26 Fotos

Diashow

Promi-Sichtungen

Jake Johnson und Damon Wayans Jr. auf dem “Let’s Be Cops”, roten Teppich, Selena Gomez ist in Wachs und mehr verewigt.

“Sie denken, sie sind mit weit aufgerissenen Augen. Liberale “, antwortete er, eine Vorstellung, die er als” verdammte Dummheit “abtat.

“Selbst ein liberaler Reporter ist ein Patriot, er will das Beste für dieses Land”, sagte er. “Und die Leute, deine fairen und ausgeglichenen Freunde bei Fox, verstehen das nicht ganz.”

Die beiden Männer stritten sich über die Nachwirkungen der verpatzten Ermittlungen gegen Präsident Bushs Nationalgarde. Chris sagte, dass die Leute, die an der Geschichte arbeiteten, eher ein Memo kritisierten, das Bushs Dienst kritisierte, und deshalb waren sie bei der Überprüfung etwas schlampiger, als wenn es sich um John Kerry handeln würde.

“Ich glaube das nicht für einen Moment”, sagte sein Vater.

Dann wurden sie persönlich. Mike Wallace sprach darüber, wie er Zigarettenwerbung machte (“schickte mich zum College”, bemerkte Chris), aber er hielt an und widmete sich dem Journalismus nach dem Tod seines älteren Sohnes Peter bei einem Wanderunfall in Griechenland 1962.

“Hasst du es, alt zu werden?”, Fragte sein Sohn.

“Ich habe heute mein Hörgerät repariert, damit ich dich richtig hören konnte”, sagte Mike. “Ich kann nicht so gut sehen. Ich habe jetzt – das hat mich vom Rauchen abgehalten – einen Herzschrittmacher, seit etwa 15 Jahren. Nein, ich mag es nicht alt zu werden. “

Ein Filmclip wurde über ein zukünftiges Interviewthema geflasht: Mike Wallaces Urenkel, jetzt 3 Wochen alt.

Vater sah Sohn direkt in die Augen.

“Ich liebe dich”, sagte er. “Und ich bin stolz auf dich.”

Antwortete Chris: “In Ordnung, wir wollen nicht weinen. Wir sind fertig.”