Charlie Sheen spricht HIV-Status am HEUTE 7 Monate nach dem Börsengang

0

In einem exklusiven TODAY-Interview öffentlich seine HIV-positiven Status der Welt zu enthüllen, sei “wie aus dem Gefängnis entlassen”, sagte Charlie Sheen am Dienstag in seiner ersten Folgediskussion, nachdem er im vergangenen November die Bombe fallen gelassen hatte.

Der frühere “Two and a Half Men” – Star sagte, er sei mit seiner Diagnose an die Öffentlichkeit gegangen, um die Erpressungsbemühungen ehemaliger Freundinnen zu beenden. Am Dienstag sagte er, die Offenbarung habe die Dinge vorübergehend verschlimmert.

“Es hat tatsächlich an diesem Morgen etwas mehr Gas in das Feuer gegossen”, sagte er Matt Lauer von TODAY. “Sie können behaupten, was immer sie wollen, ich kenne die Wahrheit. Sie gehen alle zurück zu den Holzarbeiten, wo sie hingehören. “

Charlie Sheen: Den HIV-Status aufzudecken war wie aus dem Gefängnis zu kommen

21.06.201606:32

Sheen, dessen berühmte kämpferische Seite in den letzten zehn Jahren zu sehen war, sagte, er habe Zeit gefunden, sich selbst zu inspizieren, seit er seine Diagnose veröffentlicht habe.

Er brachte Reue für verschiedene Dinge zum Ausdruck, darunter die Vernachlässigung seiner Kinder und seine öffentliche Fehde mit Chuck Lorre, dem Schöpfer der Show, die ihn einst zum bestbezahlten Star des Fernsehens machte.

MEHR: Charlie Sheen verrät, dass er in TODAY Show HIV-positiv ist

“Ich bedaure, ein oder zwei Kondome nicht benutzt zu haben, als das Ganze passierte. Ich bereue es, zweieinhalb Männer zu ruinieren. “Ich bedaure, nicht mehr in das Leben meiner Kinder involviert zu sein, das ich jetzt bin. Das ist es schon “, sagte der zerknirschte Star. “Wir können uns nur von heute fortbewegen. Sie würden es nicht Vergangenheit nennen, wenn es nicht wäre. “

Während seines Interviews im letzten Herbst sagte Sheen, dass er vor ungefähr vier Jahren diagnostiziert wurde, aber er wusste nicht, wie er sich mit dem Virus infiziert hatte. Er bestand auch darauf, dass es “unmöglich” sei, dass er das Virus wissentlich an andere weitergab.

matt lauer, charlie sheen
Charlie Sheen am heutigen Dienstag, sein erstes Interview seit der Bekanntgabe seines HIV-Status im letzten Jahr.Nathan Congleton / HEUTE

Am Dienstag bestand er erneut darauf, dass er trotz Behauptungen von ehemaligen Freundinnen nie jemanden in Gefahr gebracht habe. “Niemand wurde infiziert”, sagte er.

Aber er gab zu, dass er seinen Status nicht immer allen offen legte, mit denen er vertraut war, nachdem er von seiner Diagnose erfahren hatte.

“Es gab zwei Beispiele, aber der Schutz war immer vorhanden, und das aus den richtigen Gründen, denn jeder, den ich bis zu diesem Moment erzählt hatte, hat mich erschüttert”, sagte er.

VERBUNDEN: Selma Blair wurde Berichten zufolge nach einem Ausbruch des mittleren Flugs vom Flugzeug getragen

Er fügte hinzu, dass Klagen, die gegen ihn eingereicht wurden, “grundlos” seien.

Sheen beschrieb auch neue Medikamente, mit denen er seinen HIV-positiven Status im Rahmen eines Bundesverfahrens behandeln will. Er nannte das Medikament “die Zukunft der Behandlung”.

“Ich bin nicht wahrnehmbar, wie ich heute hier sitze”, sagte er über das Niveau des Virus in seinem Blut.

Charlie Sheens TODAY Show exklusiv: Sieh dir die Highlights an

17.11.201502:15

Sheen hat fünf Kinder, zwei mit seinen beiden Ex-Frauen, Denise Richards und Brooke Mueller, und eine erwachsene Tochter aus einer Beziehung, die er mit einer High-School-Freundin hatte.

Der 50-Jährige war einst einer der bekanntesten Schauspieler Hollywoods nach einer Reihe denkwürdiger Filmrollen in den 80er und 90er Jahren, darunter “Wall Street” und “Platoon”.

Aber er wurde in den letzten zehn Jahren für seine Probleme mit Drogen, Prostitution und dem Gesetz bekannter, und auch eine Reihe bizarrer Äußerungen, die er im Jahr 2011 gemacht hatte, inmitten einer scheinbaren öffentlichen Kernschmelze.

Er war der bestbezahlte Fernsehschauspieler, während er in “Two and a Half Men” mitspielte, bis öffentliche Fehden mit den Lorre zu Sheens hässlichem Ausgang aus der Show führten.