Betty White erinnert sich an Lampenfieber, als sie “SNL” moderierte

Dieses “Goldene Mädchen” glaubt, dass nervöse Schmetterlinge einen Silberstreifen haben.

In einem neuen PBS-Special, “Betty White: First Lady of Television”, entlarvt die legendäre Comic-Schauspielerin, dass das Hosting von “Saturday Night Live” im Mai 2010 sie erschreckt hat – aber das war eigentlich eine gute Sache.

Der “SNL” -Gig kam aus dem linken Feld, ausgelöst durch eine Facebook-Kampagne, die die Aufmerksamkeit und Vorstellungskraft von Produzent Lorne Michaels auf sich zog.

In dem obigen Clip, der für Entertainment Weekly veröffentlicht wurde, erinnert sich White Agent Jeff Witjas daran, dass die damals 88-jährige Schauspielerin die Herausforderung angenommen und “kräftig die ganze Woche” geprobt hat. Aber zwei Tage vor Shownacht sagt der Agent, White hätte Ein Blick, den er “noch nie zuvor gesehen” hatte und ihm sagte: “Nie wieder.”

Betty White on
Betty White moderierte “Saturday Night Live” im Mai 2010.
NBC

“Vielleicht habe ich sie ein bisschen zu weit und ein bisschen zu viel gedrängt, weil ich sie aus ihrer Komfortzone verdrängte”, erklärt er.

Aber in einem Augenblick entspannte sich White. “Sie sah (zu mir), ging gleich wieder in die normale Betty White, nachdem sie es gesagt hatte”, sagt Witjas.

“Betty White: First Lady of Television” deckt die Karriere von White ab, einschließlich ihres denkwürdigen Laufs auf “The Golden Girls”.PBS

In der PBS Spezial, die am Dienstagabend Premiere hat, räumt White ein, dass Lampenfieber unbehaglich sein kann, aber dass es auch einen Zweck erfüllt. “Es ist ein Lebensretter, weil die Panik, die einsetzt, du musst (gegensteuern) und du musst es in den Griff bekommen, um zu tun, was du tust. Das Lampenfieber ist also der Grund, denke ich, an eine Aufführung. “

“Betty White: Die erste Dame des Fernsehens”, die regelmäßig im Laufe eines Jahrzehnts gefilmt wurde, zeigt auch Freunde und ehemalige Co-Stars wie Ryan Reynolds, der seinen Unglauben teilt, dass sie “SNL” in ihren späten 80ern gemacht hat und seine Freude, dass sie ” Ich habe es so weit aus dem Park geschafft. “

Emmy Award Wähler stimmten zu. White’s “SNL” -Hosting-Pflichten gewann sie einen fünften Prime-Time-Emmy.

Rückblende! Sehen Sie Betty White im Gespräch mit “Golden Girls” von TODAY im Jahr 1987

Jan.17.201801:19

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 4 = 2

Adblock
detector