Angelina Jolies "Ungebrochener" Held war die ganze Zeit ihr Nachbar

Angelina Jolies “Ungebrochener” Held war die ganze Zeit ihr Nachbar

Angelina Jolie suchte weit und breit nach dramatischen Inspirationen und die ganze Zeit war es direkt vor ihrer eigenen Haustür. 

Jolie: Neuer Film ist ‘das Schwierigste, was ich je gemacht habe’

25.2.201405:03

Jolie ist Regisseurin von “Unbroken”, der ergreifenden Überlebensgeschichte, die das Leben des Helden des Zweiten Weltkriegs und ehemaligen Olympiasieger Louis Zamperini darstellt. Während sie über ihr nächstes Projekt nachdachte, lebte Zamperini, jetzt 97, in Jolies Viertel in Los Angeles. Von seiner Terrasse aus konnte er Jolies Haus sehen.

“Ich stelle mir vor, dass die letzten zehn Jahre (Zamperini) dort sitzen und morgens einen Kaffee trinken und sich fragen, wer diesen Film machen wird”, erzählte Jolie Tom Brokaw am Dienstag. “Und ich sitze in meinem Zimmer und dachte:, Was soll ich mit meinem Leben machen? Ich möchte etwas Wichtiges tun … Ich brauche Hilfe. Ich brauche eine Anleitung. Wo ist es? ‘ Und es war direkt vor meinem Fenster. “

Jolie und Zamperini sind jetzt liebe Freunde, Zamperini nennt Jolie “Honey” und “My Gal” während des TODAY-Interviews und Jolie antwortet: “Ich liebe dich.”

Zamperinis Leben ist voller ergreifender Dramatik wie jeder andere Film. Als Mitglied des Berliner Leichtathletik-Teams von 1936 fuhr er seine letzte Runde so schnell, dass Adolf Hitler auf ein persönliches Treffen bestand. Während des Zweiten Weltkrieges stürzte sein Bomber in den Pazifischen Ozean und er überlebte 47 Tage in Haifischen, bevor er Land erreichte. Er wurde dann von den Japanern als Kriegsgefangener festgehalten und brutal behandelt. Er überlebte den Krieg und wurde später ein inspirierender christlicher Redner. Er vergab sogar viele der Wächter, die ihn folterten. Als “Seabiscuit” -Autorin Laura Hillenbrand 2010 seine Biographie schrieb, wurde “Unbroken” ein Bestseller der New York Times.

Der Film sei für Jolie “sehr persönlich” geworden, erzählte sie Brokaw. “(Ich fühle) eine so große Verantwortung, es richtig zu machen, weil ich (Zamperini) so sehr liebe und weil er mir so sehr in meinem Leben geholfen hat”, sagte sie.

Die Reise war nicht einfach. “Das war das Schwierigste, was ich jemals gemacht habe”, sagte Jolie und erzählte, dass sie handgemachte Poster die “Unbroken” Geschichte erzählt, in der Hoffnung, Universal Studios davon zu überzeugen, dass sie den Film machen könnte. “Ich habe meinen Hintern abgesetzt”, sagte sie. (TODAY.com und Universal Studios sind beide Abteilungen von NBC Universal.)

89 Fotos

Diashow

Angelina Jolie

Die preisgekrönte Schauspielerin und Aktivistin ist die eine Hälfte eines der mächtigsten Paare Hollywoods.

Jolie hat zwei frühere Filme inszeniert, den Dokumentarfilm “A Place in Time” aus dem Jahr 2007 und das romantische Drama “Im Land aus Blut und Honig” von 2011, das während des Bosnienkrieges gedreht wurde. Sie erzählte Brokaw, sie wisse, dass ihr nächstes Regieprojekt etwas sein müsse, das ihr am Herzen liegt.

“Es musste etwas sein, das ich lieben und interessieren würde”, sagte sie. “Denn es braucht viel mehr Zeit von deiner Familie und viel mehr Anstrengung als Handeln.”

Jolie sagte, sie fühle, dass Zamperinis inspirierende Geschichte ein helles Licht der Hoffnung für eine oft unruhige Zeit bietet. “(Die Welt) kann hoffnungslos erscheinen und es kann sehr überwältigend erscheinen”, sagte sie. “Aber die Widerstandsfähigkeit und die Stärke des menschlichen Geistes ist eine außergewöhnliche Sache.”

“Unbroken” ist für einen 25. Dezember geplant.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 4 = 3

Adblock
detector