Angelina Jolie verrät, wie die Ehe mit Brad Pitt das Leben verändert hat

Angelina Jolie verrät, wie die Ehe mit Brad Pitt das Leben verändert hat

Denken Sie daran, dass das jährliche Familien-Update, das Sie in Ihre Weihnachtskarten aufnehmen werden, voller beeindruckender Meilensteine ​​ist? Stellen Sie sich vor, wie Angelina Jolie ist. 

Im Jahr 2014 heiratete sie Brad Pitt, wurde von Königin Elizabeth II. Zur Ehrendame ernannt, hatte ihr größtes Eröffnungswochenende mit “Maleficent”, drehte sich selbst und Pitt in dem kommenden “By the Sea” und rüstet sich nun für die Weihnachtspremiere eines weiteren Films, in dem sie Regie führte: “Ungebrochen”. Und dann ist da noch ihre Rolle als Sondergesandter der Vereinten Nationen. Puh!

Aber Tom Brokaw von NBC, der sie am TODAY-Dienstag interviewte, gab zu, dass er wirklich am liebsten davon hörte, wie Heiraten sei. Hier sind einige ihrer überraschenden Antworten:

Hat die Ehe die Dinge zwischen ihnen verändert? Sie wetten!
“Es hat sich geändert”, sagte sie. “Wir hatten das Glück, in dieser ungewöhnlichen Situation zu sein, wir haben mit unseren [sechs] Kindern geheiratet, und sie waren Teil der Zeremonie. Wir waren alle bereit, zusammen zu sein und uns zusammen zu verpflichten. Nicht weil wir musste … weil wir uns absolut sicher waren, dass wir uns so sehr wie in einer Familie fühlten. “

Jolie ist daran interessiert, sich selbst zu verbessern, seit sie verheiratet ist
“Wir haben mehr Momente, in denen ich sage: Ich werde eine bessere Ehefrau sein”, sagte sie. “Ich werde kochen lernen.” und [Brad] sagt: “Oh, Liebling, weißt, was du gut kannst.” … Aber ich mag: “Nein, nein, nein, ich werde dieses Frauending bekommen.” Er kennt meine Grenzen und wo ich eine gute Frau und eine gute Mutter bin. “

Brad Pitt and Angelina Jolie.
Brad Pitt und Angelina Jolie.KHAP / GG / Heute

Sie und Brad verbrachten ihre Flitterwochen damit ein Film über eine unruhige Ehe
“[Shooting ‘By the Sea’] fühlte sich in unseren Flitterwochen als angemessen an”, kicherte sie. “Wir wollten Dinge ausprobieren; wir wollten uns gegenseitig drängen; wir wollten Künstler sein und sehen, was wir machen können.” Hatte das dynamische Duo also immer Auge-zu-Kunst-Auge? “Ich bin mir sicher, dass ich viele Momente mit dem Schauspieler hatte, und ich bin mir sicher, dass er viele Momente mit dem Regisseur hatte”, bemerkte sie.

Tom Brokaw teilt viel mehr mit Angelina Jolie in seinem NBC-News-Special “Unbroken: The Real Story” am 9. Dezember um 22 Uhr. ET. “Unbroken” wird am 25. Dezember in den Kinos eröffnet.

Folgen Sie Randee Dawn auf Google+ und Twitter. 

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 9 = 1

Adblock
detector