Adele konnte ihre Fröhlichkeit, die Beyonce geleistet hatte, wirklich nicht verbergen - siehe Videos

Adele konnte ihre Fröhlichkeit, die Beyonce geleistet hatte, wirklich nicht verbergen – siehe Videos

Es ist bekannt, dass Adele ein großer Beyonce-Fan ist, aber an diesem Wochenende hat sie die Dinge auf ein ganz neues Level gebracht.

Auf ihrer Instagram-Seite postete Adele eine Reihe von Videos von sich selbst, die zu Beys Auftritt auf dem Coachella Valley Music and Arts Festival rocken. Die Ergebnisse sind erstaunlich.

Hier ist ihre erste Reaktion:

View this post on Instagram

Mood 1 #Beychella

A post shared by Adele (@adele) on

Und dann ist hier ihr zweites; wo die “Hallo” -Sängerin wie ein Idol ihre Beute schüttelt.

View this post on Instagram

Mood 2 #Beychella

A post shared by Adele (@adele) on

Und schließlich, in ihrem dritten erstaunlichen Clip, peitscht Adele ihre lange Haarmähne herum, was offensichtlich eine fröhliche Feier der Leistung ihres Freundes am Samstag ist.

View this post on Instagram

Mood 3 #Beychella

A post shared by Adele (@adele) on

Um die Reihe von Beiträgen zu betiteln, fügte Adele den Hashtag #Beychella hinzu, wie die Fans das Festival nennen, da die “Crazy In Love” -Sängerin die erste schwarze Frau wurde, die den Event als Überschrift übertrug.

Adeles Fans liebten die urkomischen Videos und hinterließen Kommentare wie: “Das war buchstäblich ich. Ich liebe dich “” OMG DU FÜHLST DEINEN INNEREN BEYONCE “und” haha ​​beyyhive for life “.

Dies war nicht das erste Mal, dass Adele ihre Bewunderung für Bey zeigte. Letztes Jahr bei der Grammy Awards-Feier war Adele erstaunt, dass ihr “25” -Album Beyonces gefeierte “Lemonade” für Album des Jahres schlug.

Beyonce Knowles in Concert
Getty Images

“Ich kann diesen Preis nicht annehmen”, sagte Adele während ihrer Rede. “Und ich bin sehr bescheiden und ich bin sehr dankbar und gnädig, aber mein Künstler meines Lebens ist Beyoncé und dieses Album für mich, das ‘Lemonade’ Album, war einfach so monumental, Beyoncé. Es war so monumental und so gut durchdacht und so wunderschön und seelenerfüllend, und wir alle haben eine andere Seite von dir gesehen, die du uns nicht immer sehen lässt, und das schätzen wir. Und alle uns Künstler hier verehren dich. Du bist unser Licht! “

Der “Rolling in the Deep” -Sänger fügte hinzu, dass sie wirklich dachte, es sei Beyoncés Zeit ihres Idols zu gewinnen, und dass “ein kleines Stück von mir starb”, als ihre persönliche Entscheidung für das beste Album “Lemonade” nicht getroffen wurde.

Sprich über Schwesternschaft!

In einem Interview mit Rolling Stone von 2011 beschrieb Adele das Treffen mit Bey zum ersten Mal.

“Ich war kurz davor, Beyoncé zu treffen, und ich hatte einen ausgewachsenen Angstanfall. Dann erschien sie prächtig und sagte: “Du bist unglaublich! Wenn ich dir zuhöre, fühle ich, dass ich auf Gott höre. “Kannst du glauben, dass sie das gesagt hat?”

Diese beiden sind eindeutig in einer Gesellschaft der gegenseitigen Bewunderung – und es scheint nicht so, als würde Adele bald aufhören, die Musik ihrer Freunde zu feiern.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

38 + = 48

Adblock
detector