Aaron Carter teilt Gesundheits-Update mit Fans: “Ich fühle mich großartig”

Wir werden immer eine Schwäche für Aaron Carter haben. Vielleicht war es die süße Art, mit der er die Achseln zuckte. “Ich habe keine Flyer herausgebracht!” auf seiner 2000-Hit-Single “Aarons Party”. Vielleicht versuchte er ernsthaft, den Rumba in der 9. Staffel von “Dancing With the Stars” zu verstehen.

Wir waren traurig, als wir im letzten Frühjahr hörten, dass Carter, 29, sein ganzes Leben lang mit seiner Gesundheit zu kämpfen hatte. Der Sänger enthüllte im April, dass er an einer Hiatushernie leidet, die auftritt, wenn ein Teil des oberen Magens durch das Zwerchfell dringt, was möglicherweise zu Sodbrennen, Blähungen und Bauchschmerzen führt.

Carter beschrieb es als einen “schrecklichen Stresszustand, der mich Appetit macht” und fügte hinzu: “Ich habe grundsätzlich eine Essstörung.”

“Ich habe das nicht gewählt. Sei nett zu mir”, schrieb Carter auf Twitter. “Manchmal wünschte ich mir wirklich, ich hätte besser ausgesehen, oder ich esse mehr … Nein, ich mache keine Drogen, ja, ich habe Schmerzen, ich habe nicht aufgehört zu arbeiten, seit ich 7 Jahre alt bin, 22 Jahre später und ich habe immer noch gewonnen gib nicht auf. “

Nun, es scheint, dass Carter tatsächlich hart arbeitet und jetzt ist er auf dem Weg der Besserung. Am Freitag besuchte Carter Instagram, um Vorher-Nachher-Fotos von den Fortschritten zu veröffentlichen, die er in den letzten Monaten gemacht hat.

https://www.instagram.com/p/BbVK0R8n2RW

“Ich habe in zwei Monaten von 115 auf 160 Pfund zugenommen”, titelte Carter nebenbei Fotos, die eine deutliche Verschiebung hin zu einem gesünder aussehenden Körper zeigen. “Ich fühle mich großartig. 2018 Ich bin bereit für dich! Meine neue Musik ist auf dem Weg!”

Neue Musik? Nun, das lässt uns definitiv “Party!”

Aber was noch wichtiger ist, wir freuen uns zu hören, dass Carter an erster Stelle steht und an einem besseren Ort erscheint.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 + 5 =

Adblock
detector