“7th Heaven” Star Beverley Mitchell spricht Freundschaft mit “Schwester” Jessica Biel

Beverley Mitchell und Jessica Biel spielten nicht nur Schwestern auf “7th Heaven”; die Schauspielerinnen haben auch im wirklichen Leben eine besondere Bindung.

“So ziemlich jeder Moment, in dem Jessie und ich zusammen waren, war ein Liebling”, sagte MITCHELL, 37, TODAY. “Wir hatten immer so viel Spaß. Ich meine, du hast uns am Set gestellt und wir haben nur gelacht, und wir haben immer unsere Szenen durchgeblättert, was irgendwie schrecklich war, weil wir dann fertig waren. “

Hier sind Beverley Mitchells Lieblingsmotive “7th Heaven”

May.17.201804:24

Sie fuhr fort: “Wir würden kämpfen, weil ich der Überflieger war, der eine Million Stunden bankieren wollte, und Jessie meinte:” Bin ich schon fertig? “Und so war ich wirklich nervig für sie. Und jetzt, erwachsen werdend, verstehe ich, wie das nervig sein könnte. Aber wir sind wirklich gut. Mary und Lucy hatten eine phänomenale Beziehung. Sie waren so lustig; Sie waren so doof. Sie sind so lächerlich. Sie ist alles, wovon ich in einer Schwester und mehr träumen konnte. Und ich bin wirklich dankbar, dass unsere Freundschaft und Liebe bis heute anhält, 22 Jahre später. “

7. HEAVEN, Jessica Biel, Beverley Mitchell, 1996-2007. (C) Spelling Prod./ Courtesy: Everett Collecti
Jessica Biel und Beverley Mitchell spielten die Schwestern Mary und Lucy Camden auf “7th Heaven”.Aaron Rechtschreibung Prods / Courtesy Everett Collection

In der Tat ist Mitchell eng mit all ihren TV-Geschwistern.

“Ich bin der Klebstoff von, 7th Heaven ‘”, sagte sie. “Wenn du mit jemandem reden willst, musst du durch mich kommen, denn ich werde sie finden, und ich werde dir sagen, wo sie sind, und ich werde dir ihre Kontaktdaten geben.”

Mitchell sagte, dass das Familiendrama, das elf Staffeln dauerte, bei den Fans so stark ankam, weil “es für jeden einen Charakter gab”.

“Jeder konnte sich mit einem von uns identifizieren – sei es die verrückte Lucy oder der athletische Wildfang in Mary oder das verrückte kleine Mädchen in Ruthie oder der neugierige kleine Junge in David oder Matt, wer – wer weiß, was er tut? Weißt du, ich denke, jeder hatte einen Charakter, der sich so anfühlte. “

“Wir fühlten uns wie ihre Familie oder wir fühlten uns wie ihre besten Freunde in der Kindheit”, fügte sie hinzu. “Also waren all die Situationen und die Handlungsstränge, mit denen wir zu tun hatten, etwas, das in ihrem Leben vor sich ging, und ich denke, das ist erstaunlich und es hat auch so viele Gespräche hervorgerufen. Wir waren nicht nur im Fernsehen, wir waren zu Hause; Wir waren in ihren Herzen.

Bild: BEVERLEY MITCHELL JESSICA BIEL BARRY WATSON DAVID GALLAGHER MACKENZIE ROSMAN 7TH HEAVEN; SEVENTH HEAVEN (1996)
Alamy Stock Foto

Mitchell hat viele Lieblingsepisoden, aber zwei, die sich abheben, sind in ihr Privatleben übergetreten.

“Es gab eine Episode, in der ich mich für die Cheerleader-Mannschaft ausprobierte, also half Barry Watson, mein älterer Bruder Matt, mich auf das Cheerleading vorzubereiten”, erinnert sie sich. “Ich hatte tatsächlich mein ganzes Cheerleader-Team in dieser Episode. Das war wirklich lustig, nur um mein Leben in Lucys Leben zu bringen. Und ich liebte auch die Episode ‘Nothing Endes But Change’, in der es um einen verstorbenen Freund ging, der sehr schwer und sehr traurig war, aber es kam auch aus meinem Leben. Es gab etwas ganz besonderes daran, etwas Tragisches in meinem Leben mit meinen Fans zu teilen und es war auch sehr kathartisch und hat mir wirklich geholfen, zu heilen. “

Also, wo würde Lucy Camden jetzt sein??

“Ich würde gerne wissen, wo Lucy ist”, sagte sie. “Ich meine, ich bin sicher, dass sie immer noch eine Ministerin ist, weil ihr der Glaube sehr wichtig ist. Aber ich möchte wissen, wie viele Kinder sie hat. Ich meine, ich bin sehr neugierig, weil sie mit vielen Kindern einen Weg gegangen ist. Und jetzt, wo ich Kinder habe, und ich habe zwei, mehr als zwei wirklich – das ist eine Menge. “

Mitchell ist jetzt in “Hollywood Darlings” mit Stars aus den 90er Jahren, Jodie Sweetin (“Full House”) und Christine Lakin (“Step by Step”) zu sehen, die übertriebene Versionen ihrer selbst spielen.

“Es ist der beste Job aller Zeiten”, sagte sie. “Wir genießen uns selbst und kreieren auch diese phänomenale, lustige Komödie und wir tun es auf eine neue, innovative Weise. Ich lache buchstäblich so hart, normalerweise jeden Tag schreie ich glückliche Tränen. “

“Hollywood Darlings” wird mittwochs um 20 Uhr ausgestrahlt. auf Pop-TV.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

26 + = 30

Adblock
detector