30 Jahre später, “Aliens” Besetzung wieder vereint, um Film Gesicht umarmt Appell sprechen

Es ist schwer, 2016 ins Kino zu gehen, ohne einen Science-Fiction-Blockbuster anzutreffen, und starke weibliche Filmfiguren sind heute der letzte Schrei (hallo, “Ghostbusters”).

Aber vergessen wir nicht, dass 1986 der Weltraum-Horrorfilm “Aliens” diese Barriere durchbrochen hat und bis zum Kassenerfolg geritten ist.

Das stimmt, vor 30 Jahren ist Sigourney Weaver als unermüdliche Ellen Ripley ins All zurückgekehrt, um eine verlassene Weltraumkolonie zu untersuchen, ein kleines Mädchen zu retten und einen ernsthaften Kreatur-Hintern zu treten.

Sigourney Weaver und “Aliens” treten nach 30 Jahren wieder zusammen

26. Juli 201604:34

“Mein Lieblingstag war, als ich diesen Flammenwerfer in der Hand hielt”, sinnierte Weaver während eines “Aliens” -Vereins am TODAY-Dienstag.

Weaver wurde in der Show von Regisseur James Cameron und Produzent Gale Anne Hurd, sowie Besetzung Mitglieder Lance Henrikson (Bi), Bill Paxton (Hudson), Michael Biehn (Hicks), Paul Reiser (Burke) und Carrie Henn (Newt) beigetreten.

MEHR: “Ferris Buellers Ruhetag” wird 30! Machen Sie dieses Quiz, um zu sehen, wie gut Sie sich daran erinnern

Außerirdische Cast movie still
Sigourney Weaver und die Besetzung von “Aliens”.HEUTE

“Ich mag diesen Blick, den Sigourney in diesem Moment gegeben hat”, erinnerte sich Biehn an die Szene, in der Ripley die Alienkönigin niederlegen musste, während er den kleinen Newt beschützte.

“Sie hat das Aussehen von, wie, ‘Soll ich das tun? Soll ich das tun? Schrauben Sie es.'”

Cameron und Hurd, die zuvor schon bei “Terminator” zusammengearbeitet hatten (und zu der Zeit verheiratet waren), hatten die schwierige Aufgabe, eine Menge realistischer, gruseliger Krabbelei zu kreieren. CGI-Grafiken waren noch Jahre später.

Sigourney Weaver
Unsere Heldin! Als Ripley (links) läutete Sigourney Weaver in Science-Fiction- und Action-Blockbustern eine Spur für weibliche Helden.HEUTE; Getty Images

“Es war alles Hydraulik und Puppenspiel”, sagte er. “In der Alienkönigin waren zwei Männer.”

Was Henn betrifft, war “Aliens” ihr erster und einziger Film. Sie ist jetzt ein Lehrer der vierten Klasse in Kalifornien. Aber damals war sie ein kleines Mädchen, das am Set spielte, besonders auf einer Folie in einer Szene.

Carrie henn then and now
Carrie Henn, rechts, spielte junge Newt. Es war ihre erste und einzige Filmrolle.HEUTE; AP

“Du hast gesagt, dass du die Aufnahmen immer wieder falsch gemacht hast, damit du wieder die Rutsche runterfahren kannst”, kicherte Cameron.

“Ich habe es gerade ein paar Mal gemacht!” Henn grinste.

Zum Glück (Spoileralarm) wird Newt gespeichert, allerdings nicht für lange, wie diejenigen, die den dritten Film gesehen haben.

Aber was ist eigentlich dort draußen im Raum – könnte es echte Aliens geben??

Außerirdische movie still
“Halt dich von ihr fern, du …” nun, du weißt wie es geht.HEUTE

“Ich weiß es nicht”, sagte Cameron, der fortfuhr, “Titanic” und “Avatar” zu machen. “Jury ist draußen und muss es herausfinden.”

MEHR: James Cameron bestätigt, dass Sigourney Weaver zu “Avatar” -Sequels zurückkehren wird

“Ich nehme an, sie würden zu mir nach Hause kommen”, schmunzelte Weaver.

“Abendessen bei Sigourney’s!” hinzugefügt Hurd.

Die limitierte DVD “Aliens” zum 30. Geburtstag erscheint am 13. September und soll einen Einblick in den Casting-Prozess und die Entstehung des Films bieten.

Folge Randee Dawn auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

9 + = 14

map