10 ‘Gilmore Girls’ Gaststars, die du vielleicht vergessen hast

Mit einem “Gilmore Girls” Revival zu Netflix haben wir uns Gedanken über die denkwürdigsten Gaststars gemacht, die Stars Hollow während des Siebenjahreslaufs der Serie besuchten – einige davon gingen natürlich auf prominente Credits in anderen Shows.

Scrolle nach unten, um zu sehen, ob du dich an die folgenden Stars aus ihren Auftritten auf “Gilmore Girls” erinnerst.

1. Adam Brody

Youtube

In diesen Tagen ist der neue Vater besser bekannt als der liebenswerte Geek Seth Cohen auf “The O.C.” Aber ein Jahr vor seinem Debüt 2003, Brody begann eine Ein-Saison “Gilmore Girls” Stint als Lane Kim Hep Alien Bandkollege (und Liebe Interesse) Dave Rygalski.

2. Jon Hamm

Youtube

Lorelai war bezaubert, als Peyton Sanders (Hamm) anbot, das letzte Glas Merlot bei der Wohltätigkeitsauktion ihrer Mutter zu spalten – aber er hatte offensichtlich kein Geschenk von Don Draper für ein geschmeidiges Gespräch. Nach ihrem ersten und einzigen Date erzählte Lorelai Rory, dass Peyton “keine Persönlichkeit, keinen Sinn für Humor und keine Ahnung hatte, wie langweilig er war”.

3. Jane Lynch

Youtube

Lynch – auch bekannt als Sue Sylvester auf “Glee” – machte eine kurze Cameo-Aufnahme als Krankenschwester, die in der ersten Staffel mit Emily Gilmore konfrontiert wurde.

4. Max Grünfeld

Youtube

Bevor die Stars des “New Girl” Nick und Winston waren, war er zu Deans Junggesellenabschied eingeladen.

5. Krysten Ritter

Youtube

Ritters Rolle als Rorys College-Kumpel Lucy war entschieden weniger schwer als ihre Rolle als die unglückliche Jane Margolis auf “Breaking Bad”.

6. Tschad Michael Murray

Youtube

Der “One Tree Hill” -Star spielte Rorys großspurigen Chilton-Klassenkameraden Tristin Dugray, bis der Charakter in der zweiten Staffel zur Militärschule geschickt wurde.

7. Carole König

Youtube

Man kann sich “Gilmore Girls” nur schwer vorstellen, ohne King’s ausgelassenes “Where You Lead” als Titellied – und King hat sich mit einem passenden Cameo als Besitzer eines Musikladens auch einen Namen in der Serie gemacht.

8. Nick Offerman

Youtube

Der Schauspieler hinter Ron Swanson auf “Parks and Recreation” spielte witzig Jacksons mürrischen Bruder Beau.

9. Seth MacFarlane

Youtube

Der “Family Guy” -Schöpfer wurde bei Lorelais Abschluss von der Business School als ein übellauniger Student gesehen, der sich mit seiner Freundin zankt.

10. Madeleine Albright

Youtube

Der ehemalige Außenminister, der 2005 unerwartet auftrat, gehört zu den Fans, von denen wir uns sicher für das Revival begeistern. Im Oktober twitterte sie: “Ich hoffe, die Gerüchte sind wahr – bringen Sie #GilmoreGirls @ Netflix! # Gilmoregirlseason8 mit.”

“Gilmore Girls” Revival ging zu Netflix

20. Oktober 201500:33

Die Geschichte ursprünglich am 22. Oktober 2015 veröffentlicht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

79 − = 75

map