Zwei Daumen hoch! George H.W. Bush teilt Recovery-Foto nach dem Herbst

0

Der ehemalige Präsident George H.W. Bush ist wieder in Aktion! Nur zwei Wochen, nachdem er sich in seinem Sommerhaus in Maine einen Knochen im Nacken gebrochen und für vier Tage ins Krankenhaus gebracht wurde, gibt der ehemalige Präsident zwei Daumen nach oben.

Verwandt: George H.W. Bush: Der Zeitplan für seine Genesung nach dem Herbst

Der 91-jährige ehemalige Präsident, der bekannt dafür ist, Sky-Diving zu lieben (er nahm letztes Jahr seinen letzten Tauchgang), teilte ein Bild auf Twitter mit, machte sich lustig über seinen Sturz und bedankte sich für seine Unterstützung.

Halskrause und alles, was es aussieht Bush ist endlich auf dem Weg der Besserung!

Verwandt: George H.W. Bush kann eine leichte Nackenverletzung schaffen, sagt Jenna Bush Hager

George H.W. Bush bricht Hals im Herbst

16.07.201502:08