Willie Aames wehrt Dämonen ab, bewaffneter Räuber

Willie Aames wehrt Dämonen ab, bewaffneter Räuber

Während der Dreharbeiten zu “Celebrity Fit Club Bootcamp” fragte sich der ehemalige Kinderstar Willie Aames, was es eigentlich wolle, zu lernen, was zu tun sei, wenn jemand eine Waffe auf seinen Kopf richtete.

“Als wir es praktizierten, dachte ich, das ist nett, aber wann werden wir es jemals benutzen? Das?“Er sagte TODAY Co-Gastgeber Meredith Vieira in New York am Mittwoch.

Als er dann letzte Woche mit seiner Familie zu einem Restaurant in Los Angeles ging, hörte er jemanden hinter sich brüllen, drehte sich um: “Und da war ich mit einer Pistole an meinen Kopf.”

Aames, ein früherer Star von “Eight Is Enough” und “Charles in Charge”, nahm seine Frau Maylo zum Abendessen mit, um sie zu feiernth Geburtstag. In der Gruppe war auch eine Freundin von Maillos und Willie Aames ’27-jährigem Sohn aus erster Ehe Christopher. Die Frauen gingen vorne und die Männer hinter ihnen.

“Ich hörte einen Haufen hinter uns schreien. Ich dachte, jemand würde zu viel feiern “, sagte Willie Aames, der in der Stadt war, um” Grace Is Enough “zu promoten, das Buch, das er zusammen mit seiner Frau schrieb.

Aber die Waffe war echt – eine .45, sagte er. Und der Typ, der es hielt, schrie Obszönitäten bei der Gruppe und fragte, welcher von ihnen würde in dieser Nacht sterben.

Er erzählte die Geschichte, als wäre es keine große Sache. “Es ist irgendwie übertrieben”, sagte er. Er konnte das sagen, denn während der Dreharbeiten zu “Celebrity Fit Club Bootcamp” waren er und seine Kameraden in der Nahkampftechnik der israelischen Spezialeinheiten namens Krav Maga ausgebildet worden.

“Seltsamerweise war eines der Dinge, auf die wir uns konzentrierten, wie man einem Mann eine Waffe wegschnappt, wenn er sie an den Kopf hatte”, sagte er.

“Jedes Mal, wenn er die Waffe nahm und sie in das Gesicht meines Sohnes steckte oder sie auf die Mädchen richtete, versuchte ich, mich zwischen sie und die Waffe zu stellen und mich dorthin zu bewegen, wo ich mich bewegen konnte”, sagte Willie Sagte Aames. “Ich war sehr, sehr ruhig. Ich denke, das ist die Sache, die den Kerl ausgeflippt hat, weil ich so ruhig war. “

Bevor er nah genug kam, um den Straßenräuber zu entwaffnen, warf sein Sohn seine Brieftasche gegen den Mann, der ihn packte und zu einem Auto rannte, in dem er davonraste. Sein Nehmen war $ 15.

Willie und Maylo Aames waren viel mehr daran interessiert, über ihr Buch zu sprechen, das eine schmerzhaft ehrliche Nacherzählung ihres traumatischen Lebens und der Erlösung, die beide in ihrem christlichen Glauben gefunden wurden, ist.

Willie Aames war der berühmte und reiche Kinderstar, der in der Playboy Mansion herumlungerte, kopfüber in Drogen und Alkohol stürzte, jede schöne Frau, die er konnte, in den Bett legte und schließlich Nüchternheit fand, Jesus Christus und Maylo.

Wege kreuzen
Maylo Upton-Aames war eines von drei Kindern einer Mutter, die in einen religiösen Kult verwickelt waren und mit einem gewalttätigen Mann zusammenkamen, der seine Stieftochter im Alter von 11 Jahren vergewaltigte.

“Sie war irgendwie in einen religiösen Untergrundkult verwickelt”, sagte Maylo Aames über ihre Mutter. “Wir sind manchmal zweimal im Jahr umgezogen, jedes Jahr. Es gab eine Menge Drogenmissbrauch, eine Menge körperlicher Missbrauch, viel sexueller Missbrauch, eine Menge emotionaler Stress. Ich bin mit 15 weggelaufen und auf den Straßen von Hollywood zu leben und habe mich mit jeder Droge, die ich finden konnte, selbst behandelt. “

“Während ich in Limousinen herumfuhr und im Weißen Haus aß, aß sie gerade Mülleimer”, erzählte er Vieira. “Ich würde aus der Limousine auf dem Hollywood Boulevard aussteigen, um eine Premiere zu machen, und sie hat in der Tür geschlafen.”

Obwohl sie obdachlos und eine starke Drogenkonsumantin war, fand sie ihren Weg in die Schauspielerei in einzelnen Episoden von Fernsehserien, als sie 19 Jahre alt war. Als sie einige Jahre später an “Rocky Road” arbeitete, traf sie Willie Aames, die damals nüchtern war , die ihn zu einer Art Geek machte.

Aber er verfolgte sie, weil er etwas in ihr sah, das sie vielleicht nicht in sich gesehen hatte.

“Was ich in Maylo sah, war eine sehr ehrliche Person”, sagte er. “Das wollte ich. Ich wollte Ehrlichkeit in meinem Leben. “

Sie heirateten vor 22 Jahren und hatten eine Tochter, Harleigh Jean, 17. Für einen Großteil der zweiten Hälfte ihrer Ehe verbrachte Willie Aames viel Zeit auf der Straße und spielte die Rolle des christlichen Superhelden, den er schuf, “Bibeman”. Er zog sich 2004 aus der Rolle zurück.

Sie schrieben das Buch getrennt, ohne zu lesen, was der andere geschrieben hatte, bis das Werk fertig war. Im fertigen Buch wechseln sie die Kapitel, ihre Geschichten, die sich auf natürliche Weise miteinander verbinden.

Maylo Aames sagte, sie wolle andere Frauen, die missbraucht wurden, wissen lassen, dass sie nicht alleine sind.

“Ich wollte wirklich mit Frauen reden”, erzählte sie Vieira. “Willie war 10 Jahre unterwegs. Wir haben eine 22-jährige Ehe, die eine großartige Ehe ist – wir kommunizieren gut – aber ich denke, egal wie gut deine Ehe ist, Frauen, wir werden einsam, wir haben Probleme mit dem Selbstwertgefühl. Viele von uns beschäftigen sich mit Vergewaltigung, Missbrauch, solchen Dingen, die wir überwinden können, und Vergebung finden. “

Willie Aames hat eine andere Motivation. “Ich wollte, dass die Leute verstehen, wie es ist, emotional in Hollywood aufzuwachsen – nicht nur” Hier ist, was ich getan habe “und” Hier ist, mit wem ich geschlafen habe “und so etwas – aber was psychologisch und emotional passiert”, sagte er. “Und dann, um die Leute wissen zu lassen, müssen Sie nicht am Ende sein, welches Kartenspiel Sie auch bekommen. Alles kann sich ändern. Du kannst immer Hoffnung haben. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

1 + 5 =

Adblock
detector