Sehen Sie, wie dieser Cubs-Fan eine wunderschöne Gospel-Version von “Go Cubs Go” singt

Die Lisa Johnson McFarland hofft, dass die Fans der Chicago Cubs im April zum Eröffnungstag hochgepumpt werden. Mit ihrer Gospel-trainierten Gesangsstimme hat sie ihren Lieblingssong “Go, Cubs, Go” in Szene gesetzt.

Ihr Song wurde seither mehr als eine Million Mal auf Facebook angesehen, und nun hofft McFarland, eine Zugabe zu machen, während die Cubs versuchen, ihre erste World Series in 108 Jahren zu gewinnen.

“Wir glauben”, sagte sie heute. “Dies ist das Jahr.”

McFarland, 51, arbeitete etwa 20 Jahre in Amerika, bevor sie sich entschloss, einen Schritt zurück zu machen, um sich dem Gesang zu widmen, und nannte sich selbst “Lisa der Psalmist”.

Ermutigt von ihren Söhnen Brandon (32) und Byron (28) beschloss die Mutter aus Lockport, Illinois, eine Singstimme auszubrechen, die sie zuvor nur in der Kirche gezeigt hatte.

“Meine erste Liebe hat immer gesungen”, sagte sie. “Ich hatte meine Kinder und habe meine Träume in den Hintergrund gedrängt. Ich dachte: “Oh, du bist zu alt”, aber meine Jungs sagen: “Mama, du hast es immer noch.”

McFarlands Ehemann, Clifford, 68, der von seinem Job bei einer Petroleumfirma zurückgetreten ist, ist ein eingefleischter Cubs-Fan. Seitdem hat er sie während ihrer 24-jährigen Ehe in eine Person verwandelt.

Alles, was noch übrig ist, ist, dass die Cubs den Job beenden. Sie sind die Favoriten auf ihren ersten World Series seit 1908 nach der führenden Major League Baseball mit 103 Siegen in der regulären Saison zu gewinnen.

Sie beginnen, die National League Championship Series am Samstag gegen die Los Angeles Dodgers zu starten, nachdem sie die San Francisco Giants in der Divisionalrunde ausgeschaltet haben.

RELATED: Ich war ein College-Maskottchen für ein Jahr: So ist das Leben im Anzug

Ein Fan von Giants brachte eine Ziege zu Spiel 4 und bezog sich damit auf einen legendären Fluch, der den Cubs in der World Series 1945 beigelegt wurde.

Der Besitzer der Billy Goat Tavern wurde gebeten, Wrigley Field während eines World Series Spiels zu verlassen und angeblich verflucht, sie nie wieder zu gewinnen.

Trotz des Versuches in diesem Jahr, kamen die Cubs zurück, um die Giants in diesem Spiel zu schlagen.

“Sie haben die Ziege, aber das ist in Ordnung, (die Cubs) haben mich”, lachte McFarland. “Ich bin die Geheimwaffe.”

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

High School-Volleyballspieler betäubt mit Nationalhymne

13. Oktober 201601:15

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

13 − = 5

Adblock
detector