Orlando Mutter Christine Leinonens Sohn wurde unter den Opfern des Massakers des Nachtclubs aufgeführt

Der Sohn einer Frau, die HEUTE am frühen Montag erschien, war unter den Getöteten des Massakers am Sonntag in Orlando.

Eine verärgerte Christine Leinonen hatte “einen Hoffnungsschimmer” gehalten, dass ihr Sohn Christopher Leinonen, 32, die Schießerei überlebte, weil er am Montagmorgen noch nicht als Opfer identifiziert werden konnte.

Christine Leinonen and son
Christine Leinonen und ihr Sohn Christopher. Der 32-jährige Mann wurde am Sonntag in Orlando Nachtclub Massaker getötet.HEUTE

Christophers Name wurde um 1:20 Uhr hinzugefügt. Montag zu einer offiziellen Liste von Opfern von der Stadt Orlando freigegeben.

Am Montagmorgen, wenige Stunden bevor sie die tragischen Nachrichten erhielt, tupfte Christine Leinonen Tränen in den Augen, als sie TODAYs Matt Lauer erzählte, dass sie immer noch auf ihre Nachricht von ihrem Sohn wartete.

Der 32-Jährige war am frühen Sonntagabend im populären Schwulen-Nachtclub Pulse, als der Schütze Omar Mateen mit einem Sturmgewehr das Feuer eröffnete und mindestens 49 Menschen tötete und 53 weitere verletzte.

Mama hält ‘Splitter’ der Hoffnung für Sohn nach Orlando-Schießen vermisst

13. Juni 201603:59

RELATED: Was wir über Orlando Nachtclub Schütze wissen

Leinonen sagte, ihr Sohn sei mit seinem Freund und zwei Freunden im Nachtclub gewesen.

VERBINDUNG: Hillary Clinton reagiert auf Orlando Schießen: Ich werde nicht “Krieg erklären” auf eine Religion

Christophers Freund war auch unter den Opfern des Angriffs. Die Familie des Mannes wurde benachrichtigt, sagte Leinonen, aber er wurde während des Interviews am Montag nicht namentlich genannt.

Christine Leinonen
Am frühen Montag erschien Christine Leinonen am HEUTE, um zu sagen, dass sie seit dem Angriff nichts mehr von ihrem Sohn gehört hatte und das Schlimmste befürchtete.HEUTE

Auf einer Pressekonferenz am Montagmorgen gaben Polizeibeamte von Orlando bekannt, dass 48 der 49 Opfer identifiziert worden seien.

Am Montagnachmittag enthielt die Liste 47 Namen, da die Stadtbeamten daran arbeiteten, die Familien der Opfer zu benachrichtigen, bevor sie alle Namen öffentlich veröffentlichten.

VERBINDUNG: “Liebe ist Liebe ist Liebe”: Stars verwandeln Tony Awards in bewegende Orlando Tribute

Omar Mateens Vater auf Orlando schießen: Ich bin so geschockt wie du bist

13. Juni 201603:37

Leinonen sagte, sie sei am Sonntagmorgen um 4 Uhr morgens vor der Notaufnahme in einem örtlichen Krankenhaus geblieben, falls ihr Sohn zu den Opfern gehörte, die dorthin gebracht worden waren.

SEHEN SIE ES: Ein Tag der Tränen als Orlando schießen Überlebende teilen emotionale Geschichten

Seine zwei Freunde, die zu Beginn der Schießerei im Badezimmer waren und in Sicherheit gerieten, sagten ihr, sie hätten gesehen, wie Christopher’s Freund nach dem Schuss herausgebracht wurde, aber sie sahen Christopher nicht.

Hillary Clinton reagiert auf Orlando Shooting: Ich werde einer Religion keinen Krieg erklären

13. Juni 201607:54 Uhr

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

69 + = 73

map