Maryland ‘Batman’ wurde im Crash getötet, nachdem sein ausgetrickter ‘Batmobile’ zusammengebrochen ist

Sein richtiger Name war Lenny Robinson, aber zu Hunderten von kranken Kindern, die er im Laufe der Jahre besuchte, war er als Batman bekannt, der Caped Crusader, der einen ausgetricksten Lamborghini fuhr, der wirklich wie das Batmobil aussah.

Aber das Fledermaussignal wurde am Sonntagabend dunkel. Robinson, 51, starb bei einem Verkehrsunfall, als sein Fahrzeug angeschlagen wurde, nachdem es auf einer belebten Interstate zusammengebrochen war, meldete die Staatspolizei von Maryland.

Mann who dressed up as Batman to visit sick kids and adapted his black Lamborghini to look like the Batmobile, died in a traffic accident.
Lenny Robinson, der sich als Batman verkleidet hatte, während er kranke Kinder besuchte und seinen schwarzen Lamborghini so anpasste, dass er wie das Batmobil aussah, ist gestorben.Hoffnung für die Henry Foundation

Robinson, ein Geschäftsmann aus Baltimore, kam 2012 zum ersten Mal in den nationalen Ruhm, nachdem er wegen eines Problems mit seinem Kennzeichen von der Polizei überfahren worden war: Er hatte ein Batman-Logo und sonst nichts. Robinson, in voller Superhelden-Kleidung, wenn er übergezogen wurde, hatte die eigentliche Platte im Auto.

Zu der Zeit war Robinson auf dem Weg zu einer Charity-Veranstaltung für die Hope for Henry Foundation, eine Organisation, die kranken Kindern hilft. Robinson mag es vermieden haben, an diesem Tag einen Verkehrsverstoß zu erleiden, aber er entging nicht der Aufmerksamkeit von Fans auf der ganzen Welt, die das Szenario auf einem Video der Polizei Dashcam spielen sahen, das viral wurde.

Das war eine Veranstaltung, mit der er gerne mit Laurie Strongin, Hope für Henrys Gründer und Geschäftsführer, scherzte.

“Er hat immer gesagt:, Laurie, ich werde nie in einer Million Jahren Nein zu dir sagen, weil du mich berühmt gemacht hast ‘”, sagte Strongin, deren Organisation nach ihrem Batman-besessenen Sohn benannt wurde, der im Alter von sieben Jahren starb seltene Krankheit.

Robinson wurde der Batman der Organisation und eine Schlüsselfigur in seiner jährlichen Superhelden-Party.

“Wir hatten eine wirklich schöne Beziehung, weil wir aus verschiedenen Gründen diese gemeinsame Mission hatten, kranke Kinder glücklich zu machen”, sagte sie und stellte fest, dass sie mehr als 40 Veranstaltungen in der Region Washington und Baltimore zusammen unternahmen. “Er war eine unglaublich spezielle Person.”

Mann who dressed up as Batman to visit sick kids and adapted his black Lamborghini to look like the Batmobile, died in a traffic accident.
Der Mann, der sich als Batman verkleidet hatte, um kranke Kinder zu besuchen, und seinen schwarzen Lamborghini so anpasste, dass er wie das Batmobil aussah, starb bei einem Verkehrsunfall.Hoffnung für die Henry Foundation

Robinson hatte als junger Mann großen Erfolg und Wohlstand und hatte zahlreiche Möglichkeiten, Zeit und Geld zu investieren, sagte Strongin.

“Er hätte ein zweites Zuhause bekommen oder einen großen Urlaub machen können. Stattdessen dachte er mit großer Vorliebe an die Zeit, die er mit seinen Kindern verbrachte, Batman und Robin spielend, und er entschied: “Ich möchte Batman sein und ich möchte Kinder besuchen, die im Krankenhaus krank sind”, sagte sie “Ich denke nur, dass das etwas wirklich Außergewöhnliches an ihm sagt. Ich kenne niemanden auf der Welt, der zu diesem Schluss kam, als er in jungen Jahren unglaubliche Erfolge erzielte. Das war sein Lebenswerk. “

Mann who dressed up as Batman to visit sick kids and adapted his black Lamborghini to look like the Batmobile, died in a traffic accident
Der Mann, der sich als Batman verkleidet hatte, um kranke Kinder zu besuchen, und seinen schwarzen Lamborghini so anpasste, dass er wie das Batmobil aussah, starb bei einem Verkehrsunfall.Hoffnung für die Henry Foundation

Robinson starb am Sonntagabend, nachdem sein Batmobil auf einer Interstate außerhalb von Hagerstown, Maryland, zusammengebrochen war. Er zog das Fahrzeug auf den Mittelmittelpunkt, doch Zeugen bemerkten, dass das Auto nicht komplett von der Straße gezogen wurde, sagte Sgt. S. Cain, eine Polizeisprecherin.

Ein sich näherndes Fahrzeug traf das Batmobil, das Robinson traf, der am Tatort für tot erklärt wurde.

Das Children’s National Hospital in Washington, DC, veröffentlichte eine Erklärung über Robinsons Tod: “Er inspirierte unsere Krebspatienten, stark zu sein und die Ereignisse von Hope for Henry auf unserem Hauptcampus zu lachen und zu lächeln. Lenny war sehr großzügig zu unseren Mitarbeitern. Patienten und Familien, und wir werden ihn sehr vermissen. “

Mann who dressed up as Batman to visit sick kids and adapted his black Lamborghini to look like the Batmobile, died in a traffic accident.
Der Mann, der sich als Batman verkleidet hatte, um kranke Kinder zu besuchen, und seinen schwarzen Lamborghini so anpasste, dass er wie das Batmobil aussah, starb bei einem Verkehrsunfall.Hoffnung für die Henry Foundation

Robinsons am Boden zerstörte Familie und Freunde versammelten sich am Montag, um sich an sein Elternhaus in Maryland zu erinnern.

“Er hat viele Leben berührt und viele Kinder zum Lächeln gebracht”, sagte sein jüngerer Bruder Scott Robinson gegenüber der Washington Post. “Das ist alles, was er tun wollte.”

Sein Bruder sagte, Robinson habe Hunderttausende von Dollars für sein maßgefertigtes Batmobil, seine Kostüme und die Erinnerungsstücke ausgegeben, die er Kindern aushändigte und immer “Batman” signierte.

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Eun Kyung Kim auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

9 + = 12

map