Marcia Clark am TODAY Show: "OJ ist Innocent" Dokumentarfilm ist "Unsinn"

Marcia Clark am TODAY Show: “OJ ist Innocent” Dokumentarfilm ist “Unsinn”

Ehemaliger O.J. Die Staatsanwältin von Simpson, Marcia Clark, nannte einen umstrittenen Dokumentarfilm, der die Fußballlegende “sehr beleidigend” entlasten sollte.

“Es ist Unsinn, weil es keine wirkliche Logik gibt, es gibt keine Beweise, es gibt nichts, um es zu untermauern, nichts”, sagte der Rechtsanwalt, der Romanschriftsteller geworden war, TODAYs Savannah Guthrie am Dienstagmorgen.

Marcia Clark über Sexismus vor Gericht, Chris Darden und ‘O.J. Ist Unschuldiger “Unsinn”

Apr.05.201608:13

Clark sagte “Hard Evidence: O.J. ist Innocent”, die Unterstützung von Schauspieler Martin Sheen hat, nimmt die Schuld von Simpson und legt es stattdessen auf seinen Sohn, Jason.

“Das ist für mich die abscheulichste Sache, die du möglicherweise tun kannst”, sagte sie und fügte hinzu, dass sie die Theorie direkt ablehnte.

“Jason Simpson ist derjenige, den sie sagen, ist schuldig, und er kann sich nicht verteidigen”, sagte sie. “Was wird er machen? Sprich: “Ich bin es nicht, es ist mein Vater.” Was für eine schreckliche Sache für sie zu tun. Ich kann dir nicht einmal sagen, wie schrecklich es ist. Und es ist grundlos. “

Simpson wurde schließlich nicht für schuldig befunden, seine Ex-Frau Nicole Brown Simpson und einen Freund, Ron Goldman, während des “Jahrhundertprozesses” getötet zu haben, dessen Hauptankläger Clark war. Der Prozess wurde in der beliebten FX-Miniserie “The People v O.J. Simpson: American Crime Story, “die am Dienstag Abend endet.

Clark hat positiv über die Show gesprochen und besonders Sarah Paulsons Darstellung von ihr gelobt.

“Ich denke, sie ist ein Genie”, sagte sie und erklärte, dass sie die Show mit Freunden gesehen und sich auf Paulson konzentriert habe. “Ich versuche, sie nur zu beobachten, weil sie fabelhaft ist. Sie ist fantastisch.”

Sarah Paulson, Marcia Clark
Schauspielerin Sarah Paulson spielt Marcia Clark in FX “Die Leute v. O.J. Simpson: American Crime Story.”HEUTE

Clark sagt, dass sie eine Behandlung bekommen hat, die heute als sexistisch beschrieben wird. Sie wurde von der Öffentlichkeit für alles kritisiert, von ihrer direkten Art über ihre einfachen Anzüge bis hin zu ihren dauergewellten Haaren. HEUTE sprach sie darüber, wie die Kommentare des Richters Lance Ito die Juristen beeinflusst haben könnten.

“Er hat mich wie einen Bürger zweiter Klasse behandelt, ich war diejenige, die am härtesten behandelt wurde”, sagte sie. “Ich musste mit der Jury arbeiten, das ist es, was ich beeindrucken muss. Und ich glaube nicht, dass sich die Geschworenen wirklich um Haare und Make-up gekümmert haben, davon bin ich mir bis heute sicher. Das war das Problem.”

Savanne Guthrie interviews Marcia Clark Tuesday morning on TODAY.
Savannah Guthrie interviewt Marcia Clark Dienstagmorgen am HEUTE.HEUTE

Clark sprach auch Gerüchte an, ob sie und Chris Darden, ihr Co-Anwalt in diesem Fall, eine romantische Beziehung hatte.

“Wir waren die besten Freunde. Wir waren Grabenkameraden”, sagte sie. “Es war wie in einer Blase zu leben. Niemand sonst könnte verstehen, wie es ist, das durchzustehen, aber er könnte. Wir waren uns sicher sehr nahe, aber nein, wir waren Partner.”

Im Jahr 2008 wurde Simpson des bewaffneten Raubüberfalls, der Entführung und anderer Verbrechen für schuldig befunden. Momentan sitzt er in einem Strafvollzugszentrum in Nevada.

Mehr als 20 Jahre später sagte Clark, sie fühle sich nicht in Frieden mit dem, was Simpson folgte.

“Um zu sagen, dass ich mit dem Urteil in Frieden bin, nein. Nein, Gerechtigkeit wurde nicht gesungen.”

Clark, 62, arbeitet jetzt an Gericht berufen Strafanträge für den Staat Kalifornien und schreibt Krimis, darunter ihre neuesten, “Blood Defense”, die im Mai veröffentlicht werden.

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Eun Kyung Kim auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

79 + = 89

Adblock
detector