Lesen Sie den NBC News Bericht über Ronan Farrows Harvey Weinstein Untersuchung

NBC News verteidigt die Art, wie eine Geschichte im Netzwerk behandelt wurde. Am Montag schickte der Vorsitzende von NBC News, Andy Lack, an jedes Mitglied der Nachrichtenabteilung eine E-Mail über Ronan Farrows erste Untersuchung des ehemaligen Filmmoguls Harvey Weinstein.

In seiner E-Mail fügte Lack außerdem einen neunseitigen internen Bericht hinzu, in dem jeder Schritt der Untersuchung gemäß der Unternehmensleitung beschrieben wurde. Das detaillierte Dokument folgt den Berichten letzte Woche, in denen Farrows früherer Produzent dem Netzwerk vorwarf, die Weinstein-Geschichte zu töten.

NBC News verteidigt den Umgang mit Ronan Farrow Harvey Weinstein Geschichte

Sep.04.201804:32

Der interne Bericht sagte NBC News hatte zwei investigative Reporter und ein leitender Redakteur Farrows Entwurf Skript und seine zugrunde liegenden Berichterstattung. Es sagte, dass das Team “wieder einstimmig war, dass NBC Nachrichten noch keine Geschichte hatte, die für die Übertragung bereit war.”

In einer Erklärung am frühen Dienstagmorgen sagte Farrow, der NBC-Nachrichtenbericht enthalte “zahlreiche falsche oder irreführende Aussagen” und behauptete, dass es die Idee des Netzwerks war, dass er seine Berichterstattung an anderer Stelle, nicht an seiner, nahm und “nur nachdem es klar geworden war Ich wurde von weiterer Berichterstattung abgehalten. “

Farrow sagte, “die Geschichte wurde zweimal bereinigt und nach gesetzlichen Vorschriften als” meldepflichtig “eingestuft,” aber er und sein Produzent wurden “von Managern blockiert, die sich weigerten, uns einen Kommentar von Harvey Weinstein zukommen zu lassen.”

Er sagte, er hätte mehr “zur rechten Zeit” zu sagen.

Lesen Sie die E-Mail von Andy Lack an die Mitarbeiter von NBC News:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Dies ist eine ungewöhnliche Situation für eine Nachrichtenabteilung. In den letzten Tagen sind Fragen rund um die Behandlung von Ronan Farrows Untersuchung von Harvey Weinstein durch NBC News wieder aufgetaucht. Auf den folgenden Seiten werden alle Fakten sachlich und detailliert dargestellt – von Anfang bis Ende. Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht zu fragen.

In den letzten neun Monaten glauben wir, dass es in der “Geschichte” um Harvey Weinsteins horrendes Verhalten und um das Leiden und den Mut seiner Opfer geht und nicht um ein Hin und Her zwischen einem Reporter und seinem Produzenten und Neuigkeiten Netzwerk. Wir haben jedoch mit Enttäuschung beobachtet, wie unbegründete Andeutungen und Vorwürfe durch Medienkreise gereist sind.

Bei NBC News besteht eines unserer Hauptziele darin, einen herausragenden investigativen Journalismus zu produzieren, der einer intensiven Prüfung standhält und einen bedeutenden Einfluss auf die Gesellschaft hat. Wir hatten dieses Ziel sehr im Sinn, als wir Ronan Farrow das erste Mal beauftragen, in Hollywood Gerüchte über Harvey Weinstein zu untersuchen, wie es viele andere Nachrichtenorganisationen in den letzten zwei Jahrzehnten vor uns getan hatten.

Wir verbrachten acht Monate damit, die Geschichte zu verfolgen, aber am Ende dieser Zeit hatte NBC News – wie viele andere vor uns – immer noch kein einziges Opfer oder Zeuge, das bereit war, das Protokoll aufzunehmen. (Rose McGowan – die einzige Frau, die Farrow interviewte, die bereit war, identifiziert zu werden – hatte sich geweigert, Weinstein zu nennen, und dann sandte ihr Anwalt einen Unterlassungsbefehl.) Wir hatten also noch nichts zum Ausstrahlen. Aber Farrow war mit diesem Standard nicht einverstanden. Das war der Punkt, an dem wir uns trennten – und seiner Bitte zustimmten, seine Berichterstattung zu einer Druckerei zu bringen, von der er sagte, dass sie bereit sei, sofort weiterzumachen.

Sieben Wochen später, und fünf Tage nachdem Jodi Kantor und Megan Twohey die Weinstein-Story in der New York Times gebrochen hatten, veröffentlichte Farrow den ersten Teil einer Reihe herausragender Geschichten für The New Yorker und erntete großen Beifall und Aufmerksamkeit, was alles wohl verdient ist . Diese Geschichte zitiert die folgenden Opfer mit Namen: Asia Argento, Mira Sorvino, Rosanna Arquette, Lucia Evans, Emma de Caunes, Jessica Barth und Sophie Dix. Keine von diesen sieben Frauen wurde in die Berichterstattung aufgenommen, die Farrow während der NBC News vorstellte.

Wir bedauern die Verschlechterung der Beziehung von NBC zu Ronan und wünschen uns aufrichtig, einen Weg gefunden zu haben, gemeinsam voranzukommen. Deshalb hat Farrow im August 2017, als Farrow gegen die Schlussfolgerung seiner Redaktion Widerspruch einlegte, eine unabhängige Gruppe der erfahrensten investigativen Journalisten in unserer Organisation einberufen, um sein Material mit neuen Augen zu überprüfen. Wir haben sie gefragt – sagen Sie uns, was wir überhaupt übertragen können. Aber ihre Schlussfolgerung war eindeutig – diese Geschichte ist nicht bereit für die Luft. (Außerdem fanden sie mehrere Elemente in Farrows Entwurfskript, die nicht der Überprüfung standhielten – wie im Begleitdokument beschrieben.) Es war Farrows Entscheidung, mitten in diesem Prozess die Geschichte anderswo zu verfolgen.

Hätten wir seine Bitte abgelehnt, hätte NBC vielleicht die Geschichte gebrochen, aber wir wunderten uns dann und fragen uns immer noch, ob die tapferen Frauen, die mit ihm im Druck gesprochen hatten, auch vor Fernsehkameras und Lampen gesessen hätten. Wenn wir versucht hätten ihn festzuhalten und sich nichts geändert hätte, hätten wir ihn unnötigerweise daran gehindert, ihn über ein anderes Forum zu verbreiten. Und deshalb haben wir zugestimmt, ihn anderswo gehen zu lassen. Wenn einige glauben, dass diese Entscheidung ein Versagen unserer Wettbewerbssinne ist, so sei es. Aber es war eine Entscheidung, die ehrenvoll und mit guten Absichten Farrow und seiner Arbeit entgegengebracht wurde.

Im Gegensatz zu kürzlichen Vorwürfen hat NBC zu keiner Zeit Farrows Berichterstattung blockiert oder ein Interview “getötet”. Unmittelbar nachdem Farrow sich von uns getrennt hatte, bat er NBC-Kameras, ein weiteres anonymes Weinstein-Opfer aufzunehmen. Farrow führte das Interview, aber wir lehnten die Bitte um eine Crew ab, weil wir glaubten, ein weiteres anonymen Interview zu filmen, würde uns die Schwelle zur Übertragung nicht näher bringen, und weil er uns bereits informiert hatte, verfolgte er die Geschichte für eine andere Filiale. (Das Opfer, das Farrow anonym interviewte, sprach letztlich nicht für die New Yorker oder die New York Times.) Außerdem waren wir zunehmend besorgt, dass die Opfer immer wieder gebeten wurden, für anonyme Interviews vor Fernsehkameras zu diesem Thema zu sitzen länger ein produktiver Ansatz. (Für die Aufzeichnung, das erste Fernsehinterview mit einem Weinstein Opfer, das auf NBC Nachrichten am 9. Oktober ausgestrahlt wird.)

Abschließend noch ein Wort zu der unbegründeten Spekulation, dass eine Einmischung von Harvey Weinstein eine Rolle in unserer Entscheidungsfindung gespielt hat. Das Begleitdokument berichtet von jeder Interaktion, die Führungskräfte und Redakteure von NBC News mit Weinstein und seinen Anwälten hatten. Es wird niemanden überraschen, dass sie in ihrem Umgang mit uns unehrlich waren und unsere kurzen Gespräche oft falsch darstellten. Aber in jedem Fall wurden ihre Anrufe entweder völlig ignoriert oder mit einer Boilerplate-Verpflichtung beantwortet, um ihnen zu erlauben, sich zu äußern, wenn und wann etwas für die Übertragung bereit war. Nichts davon wurde vor Farrow geheim gehalten. Nichts davon unterschied sich von den Rufen, die wir über jede andere schwierige Geschichte erhielten, die unsere Ermittlungseinheit regelmäßig bricht. Und nichts davon spielte eine Rolle in unserer Entscheidungsfindung.

Unsere von Rich Greenberg geführte Investigative Unit ist voll von den besten Journalisten, die einen bemerkenswerten Job machen. Sie schleppen immer wieder schwierige Geschichten in die Luft und steuern den täglichen Nachrichtenzyklus. In den vergangenen anderthalb Jahren haben sie erstaunliche 420 exklusive Geschichten über Politik, nationale Sicherheit, Wirtschaft und Technologie und mehr veröffentlicht.

Wenn wir diese Woche wieder an die Arbeit gehen, werden wir auch unter den schwierigsten Umständen die schwierigsten Geschichten verfolgen und die mächtigsten Menschen einbeziehen. Und wir werden es weiterhin tun, während wir die journalistischen Standards beibehalten, die das Rückgrat dieser herausragenden Nachrichtenorganisation waren.

Vielen Dank für Ihre großartige Arbeit in diesem Sommer. Siehe Anhang.

Andy

Lesen Sie den NBC News Report über Ronan Farrows Harvey Weinstein Untersuchung hier.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 2 = 4

map