“Kettensägen-Nonne”, die nach dem von Miami Heat geehrten Hurrikan Irma zur Säuberung beigetragen hat

0

Die in Florida ansässige Schwester Margaret Ann, die eine virale Sensation wurde, als sie nach dem Hurrikan Irma eine Kettensäge benutzte, um Trümmer zu beseitigen, erhielt diese Woche eine unvergessliche Überraschung während einer High School Pep Rally. Sie wurde von keinem anderen als ihrem Lieblingsteam, dem Miami Heat, geehrt.

‘Chainsaw Nonne’ von Miami Heat für den Einsatz während Hurrikan Irma geehrt

18.11.201700:36

Es war die eigentliche Hitze von West Miami, die zu ihrem Internet-Ruhm führte, nachdem ein Polizist aus Miami-Dade die Nonne sah, die die Schule von Archbi Coleman F. Carroll High School leitet, Bäume, die gefallen waren und Straßen in der Straße blockierten Nachbarschaft der Schule. Sie tat es in ihrer vollen schwarzen Angewohnheit, in ungefähr 100-Grad-Wetter.

Am Freitag war Schwester Margaret von der Auftaktveranstaltung in ihrer Schule überrascht, die für die Ehrung eingerichtet wurde.

Obwohl sie erst im September zu einer Quelle der Inspiration in den sozialen Medien wurde, wurde sie mit echten Preisen für Hilfsdienste belohnt, die direkter ihren Nachbarn und der umliegenden Gemeinschaft dienten.

“Schwester Margaret Ann und ihre Mitarbeiter predigen ihren Schülern den Wert des Zurückgebens und sie zeigte es”, schrieb der Miami Heat in einer Pressemitteilung.

Das NBA-Team, zusammen mit Uhrmacher Tissot, dankte ihr für ihre guten Taten mit einem Scheck über $ 5.000 und eine Uhr als Geschenk, zusammen mit Tickets für ein Heat-Spiel.

“Alles, was ich tun wollte, ist die Straße frei zu machen und es für andere sicherer zu machen. Ich hatte keine Ahnung – ich verstehe immer noch nicht, warum es so viral wurde”, sagte sie am Freitag gegenüber NBC Miami.

Der pensionierte NBA-Spieler Shane Battier, der in der Analytik für die Heat arbeitet, sagte, dass die Pep-Rallye als eine List inszeniert wurde, um ihre Arbeit nach Irma zu ehren.

“Es war fantastisch, wie konnte es dich nicht inspirieren, wenn eine Schwester mit einer Kettensäge die Straße räumen würde!” Sagte Battier.

Ihrerseits sagte die Schulleiterin, sie sei völlig unvorbereitet. “Ich wusste, dass etwas los war, aber ich hatte keine Ahnung, dass das Miami Heat das für uns tun würde.”

Es ist ein besonderer Bonus für sie, ein bekennender Basketball-Junkie. “Ich liebe Basketball, ich liebe es mit einer Leidenschaft. Also um ein Miami Heat Spiel zu sehen? Ich werde da sein”, sagte sie.

Handhabe HEUTE: Al Roker hilft Texanern, sich vom Hurrikan zu erholen

14.11.201707:05