Im Leben der Menendez-Brüder, 27 Jahre nach dem Verbrechen

Es ist 20 Jahre her, dass die Menendez-Brüder für die Ermordung ihrer Eltern 1989 zu lebenslanger Haft verurteilt wurden, doch der Fall der beiden Geschwister aus einer wohlhabenden Familie in Beverly Hills fasziniert bis heute.

Erik und Lyle Menendez erschossen vor 27 Jahren die Eltern Jose und Kitty Menendez im Wohnzimmer ihrer Villa, was zu einem Prozess führte, der die Nation, wie sie sich auf Court TV abspielte, aufnahm.

Verheiratet, Schach spielen: Wie ist das Leben heute für die Menendez Brothers?

Sep.02.201604:49

Joe Fryer sprach mit einem Ermittler und einem Journalisten, die am Freitag für die letzte Ausgabe der “TODAY Update: True Crime” -Reihe beteiligt waren.

“Das ist keine einfache Geschichte von ein paar gierigen reichen Kindern, die Ozzie und Harriet an einem Sonntagabend in Beverly Hills getötet haben”, sagte der Journalist Robert Rand, der ein Buch über den Fall schreibt. “Das waren zwei sehr dysfunktionale Eltern . Sie haben zwei sehr dysfunktionale Söhne großgezogen. Und alles endete in einer schrecklichen Tragödie. “

Menendez Brothers Trial 1990
Die Brüder Lyle (links) und Erik Menendez wurden wegen zweifachen Mordes an ihren Eltern zu lebenslanger Haft verurteilt, darunter einer Tat, die im Fernsehen ausbrach und Anfang der neunziger Jahre das Land verzauberte. Nick Ut / ASSOZIIERTE PRESSE

Die Brüder waren keine unmittelbaren Verdächtigen, da die Ermittler untersuchten, ob die Morde ein Mob oder ein Geschäft von Jose waren. Les Zoeller, ein pensionierter Detektiv in Beverly Hills, spürte jedoch, dass in der ersten Nacht, in der er 1989 zur Szene gerufen wurde, etwas nicht stimmte.

“Lyle schien mir überhaupt nicht böse zu sein”, sagte Zoeller zu Fryer. “Er war eine Tatsache. Er wollte Dinge aus dem Haus schaffen. “

VERBINDUNG: Andrea Yates trauert 15 Jahre nach ihrem schockierenden Verbrechen immer noch um ihre Kinder

Es dauerte sieben Monate, bevor die Brüder verhaftet wurden, und dann noch sieben Jahre, bevor sie verurteilt wurden. Die Staatsanwaltschaft argumentierte, sie hätten ihre Eltern umgebracht, um das Familienvermögen in die Hände zu bekommen, während die Verteidigung behauptete, dass es sich um eine Selbstverteidigung handle, die durch lebenslangen Missbrauch durch ihre Eltern motiviert sei.

Der Prozess im Jahr 1993, der im nationalen Fernsehen lief, führte zu einer festgefahrenen Jury für jeden der Brüder. Ein zweiter Prozess im Jahr 1995, in dem keine Fernsehkameras im Gerichtssaal erlaubt waren und die Beweise der Misshandlung durch die Brüder nicht erlaubt waren, führte dazu, dass beide lebenslange Haftstrafen ohne Bewährung in verschiedenen Gefängnissen erhielten.

Menendez Brothers
Die Menendez-Brüder haben sich seit ihrer Verurteilung in verschiedenen Gefängnissen nicht gesehen, kommunizieren aber immer noch regelmäßig miteinander und spielen ein Schachspiel miteinander per Post. NICK UT / ASSOZIIERTE PRESSE

Lyle, 48, und Erik, 45, haben sich seit ihrer Haft nicht mehr gesehen, kommunizieren aber immer noch regelmäßig.

“Sie schreiben sich gegenseitig Briefe”, sagte Rand. “Und tatsächlich haben sie kürzlich ein Schachspiel gespielt, bei dem sie sich per Post bewegen.”

VERBINDUNG: ‘Preppy Killer’ Fall: 30 Jahre später, sagt die Mutter des Opfers, sie will keine Entschuldigung

Beide haben auch geheiratet, während sie im Gefängnis waren, mit Lyle jetzt auf seiner zweiten Frau.

“Nach dem kalifornischen Seerecht dürfen Sie über das Telefon heiraten, also hat Lyle Menendez vom Bezirksgefängnis L.A. beigezogen, und Richterin Nancy Brown hat eine Hochzeitszeremonie über eine Freisprechanlage durchgeführt”, sagte Rand.

Kein Mann hat Kinder, weil nach kalifornischem Recht eheliche Besuche nicht erlaubt sind für diejenigen, die ohne Bewährung zum Leben verurteilt wurden. Erik ist seit fast 20 Jahren mit Ehefrau Tammi verheiratet und hat ein Hospizprogramm im Mule Creek State Prison begonnen.

VERBUNDEN: “Gerechtigkeit wurde nicht gedient”, sagt Natalee Holloways Mutter

“Er ist bei Mitgefangenen sehr beliebt”, sagte Rand.

Das Haus der Familie, in dem die Morde begangen wurden, hat seither mehrmals den Eigentümer gewechselt, aber ähnlich einem anderen berühmten Mordprozess der 1990er Jahre, an dem O.J. Simpson, die Geschichte der Menendez-Brüder, erregt auch Jahrzehnte später Aufmerksamkeit. Es ist geplant, eine “Law & Order: True Crime” -Serie auf NBC zu erwarten, die im nächsten Jahr veröffentlicht wird.

Andrea Yates trauert 15 Jahre nach einer schockierenden Straftat für ihre Kinder

Sep.01.201604:01

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 3 = 7

map