Haifischattackeüberlebender Bethany Hamilton schlägt die besten Surfer der Welt in Fidschi

Bethany Hamiltons Fähigkeit zu inspirieren erreichte am Wochenende neue Höhen, als der einarmige professionelle Surfer während einer schillernden Leistung als Außenseiter den sechsfachen Weltmeister und den bestplatzierten Surfer der Welt schlug.

“Soul Surfer” Bethany Hamilton inszeniert ein erstaunliches Comeback in Fidschi

31. Mai 201602:46

Hamilton, 26, die mit 13 ihren linken Arm bei einem Hai-Angriff vor der Küste von Hawaii verlor, belegte in der Fiji Women’s Pro der World Surf League den dritten Platz als Wildcard-Starter, der nicht einmal unter den Top-Surfern platziert war.

VERBINDUNG: Bethany Hamilton, Pro Surfer und Hai-Angriff Survivor, öffnet sich über die Mutterschaft

Unterwegs schlug Hamilton die sechsfache Weltmeisterin Stephanie Gilmore sowie Tyler Wright, die bestplatzierte weibliche Surferin der Welt, um das Halbfinale des Wettbewerbs in Tavarua, Fidschi, zu erreichen.

Bethanien Hamilton
Inspirational Surfer Bethany Hamilton beendete einen karriere-hohen dritten Platz in diesem Wochenende Fiji Frauen Pro in der World Surf League.Ed Sloane / AFP – Getty Images

Sie verlor am Montag im Halbfinale gegen die spätere Meisterin Johanne Defay aus Frankreich, verlor aber ihr bisher bestes Ergebnis in einer WSL-Veranstaltung. Ihr höchster Karriere-Abschluss war 2010 der neunte Platz unter den sechs Veranstaltungen, an denen sie in der WSL teilnahm, an der die weltbesten Surfer teilnahmen.

VERBINDUNG: Bethany Hamiltons 6 Monate alter Sohn, Tobias, surft – gut, irgendwie – in süßem Foto

Hamiltons einziges Zugeständnis, mit einem Arm zu surfen, ist ein Brett mit einem speziellen Griff, das es ihr ermöglicht, unter entge- genkommenden Wellen zu tauchen.

Bethanien Hamilton
Hamiltons Heldentaten in Fidschi kamen fast genau ein Jahr nach der Geburt ihres ersten Kindes.Ed Sloane / AFP – Getty Images

Ihre Leistung kam fast genau ein Jahr nach der Geburt ihres ersten Kindes mit Ehemann Adam Dirks. Ihr Sohn Tobias wird am Mittwoch seinen ersten Geburtstag feiern.

VERBINDUNG: Surfer, Hai-Angriff Überlebender Bethany Hamilton begrüßt Baby

Hamilton wurde zu einem Symbol der Widerstandsfähigkeit seit dem Angriff der bösartigen Hai im Jahr 2003, als sie nur Wochen später ins Wasser zurückkehrte. Sie wurde auch die Grundlage für den 2011 Film “Soul Surfer” über ihr Leben.

“Ich denke, wir alle haben diese Leidenschaft für verschiedene Dinge in uns”, sagte sie TODAY zu der Zeit. “Es kann nicht Surfen sein, aber was auch immer deine Leidenschaft ist, du gehst einfach dafür.”

Amputierte Surfer: Ich habe meine Ängste überwunden

Mrz.05.201404:53

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

75 + = 85

Adblock
detector