George W. Bush ist ein “verwöhnender Großvater” für Jenna Bush Hagers Töchter

0

George W. Bushs Leben ist heute ein wenig anders als damals, als er vor zehn Jahren Präsident der Vereinigten Staaten war. Er ist immer noch der Boss – zumindest ist er der Boss in seiner Familie – aber seine täglichen Aktivitäten sind nicht so stressig. Auf Wiedersehen, Pressekonferenzen und wichtige Treffen, und Hallo, Eis und Videospiele!

Bush kümmert sich einfach um seine beiden Enkelinnen, die dreijährige Mila und die einjährige Poppy, deren Mutter Today’s Jenna Bush Hager ist.

George W. Bush: “Porträts des Mutes” ist “eine wunderbare Gelegenheit, diejenigen zu ehren, die gedient haben”

Mär.05.201706:50

“Er ist ein verwöhnender Großvater. Spoiling “, sagte seine Frau, ehemalige First Lady Laura Bush, dem People Magazin für seine aktuelle Ausgabe.

Der 43. Präsident wird es nicht bestreiten. “Du willst ein Videospiel spielen, ich bin der Typ”, sagte er.

VERBINDUNG: George W. Bush enthüllt den Rat, den er Präsident Trump geben würde, wenn er gefragt wird

»Willst du Eis essen?« Laura Bush fiel ein.

“Ich bin der Typ”, antwortete er. “Ich untergrabe wahrscheinlich jede Lektion, die Jenna und (ihr Ehemann) Henry versuchen, der kleinen Mila beizubringen, aber, weißt du, was zum Teufel?”

Er hat seine Grenzen. Sie möchten eine Prinzessin Tea Party haben? Entschuldigung … er ist NICHT der Typ.

“Nicht ganz da”, witzelte Bush. “Ich meine, ich bin jetzt empfindlich. Aber nicht Das empfindlich.”

Es macht Sinn, dass er Vetorecht auf Teepartys hat, da seine Enkel ihn “El Jefe” nennen – Spanisch für “den Chef”. Besser, den Chef nicht zu überkreuzen, auch wenn Sie mit ihm verwandt sind.

VERBINDUNG: George W. Bush über seine Freundschaft mit Michelle Obama: “Wir haben uns einfach genommen”

Abgesehen von Spielen und Partys übergibt Bush auch sein Lieblingshobby, das Malen, an Mila, für die er in seinem Kunstatelier eine Staffelei in Kindergröße aufstellt.

“Ich werde malen und sie wird malen. Es macht wirklich Spaß “, sagte er.

VERBINDUNG: Ellen DeGeneres ärgert George W. Bush über sein Poncho Problem am Einweihungstag

Es ist kein Geheimnis, dass Bush gerne malt. Er verwendete seine Fähigkeiten für sein neues Buch, “Porträts des Mutes: Ein Häuptling des Oberbefehlshabers zu Amerikas Kriegern”, der Militärveteranen ehrt.

Es ist seine Arbeit als Künstler, die ihn sensibler gemacht haben könnte, sagte er People. Erwarten Sie nicht, dass er in absehbarer Zeit aus einer Kiddie-Teetasse schlürft.

George W. Bush über Präsident Trump, Putin, Religionsfreiheit, Einwanderung, mehr

Feb.27.201706:21

Folge Shane Lou auf Twitter.