Ellen DeGeneres ärgert George W. Bush über sein Poncho-Problem am Tag der Amtseinführung

0

Während der Amtseinführung von Präsident Trump im Januar hat George W. Bushs Garderobenfehlfunktion auf der Tribüne die Show beinahe gestohlen.

Als er sich mit dem Regenponcho des ehemaligen Präsidenten auseinandersetzte, war das ein Moment, den alle Amerikaner zu schätzen wussten.

Ehemalige President George W. Bush uses a plastic sheet to deal with the rain during the inauguration ceremonies swearing in Donald Trump
Der ehemalige Präsident George W. Bush kämpfte am Tag der Amtseinführung schwer, einen Poncho zu tragen. Reuters

Bei ihrer Show am Mittwoch konnte Ellen DeGeneres nicht anders, als Bush dabei anzuschneiden, als sie versuchte, mit der durchscheinenden Plastikfolie auf den Grund seiner Kämpfe zu kommen.

“Da ist, da ist … hast du eins an?”, Fragte sie, als Bilder von Bush, der daran herumfummelte, auf dem Bildschirm aufleuchteten. “Ist das das erste Mal?”

“Es sieht so aus, das ist sicher”, sagte Bush.

VERBINDUNG: George W. Bush eröffnet Trump Krieg mit den Medien, Reiseverbot, Russland und Veteranen

Zumindest Bush war nicht allein in seiner völligen Verwirrung über die Funktionsweise des Ponchos.

DeGeneres zeigte ein Foto von Bushs Mutter, der ehemaligen First Lady Barbara Bush, die ebenfalls durch den richtigen Schutz des Regenschutzes verblüfft wirkte.

“Ich habe das Gefühl, dass es in der Familie laufen muss, weil deine Mutter auch ein Problem hatte”, sagte DeGeneres.

“Es ist Genetik”, sagte Bush.

DeGeneres entschied sich dann, ihm zu helfen, indem er ihm einen Poncho gab, auf dem eine entscheidende Anweisung geschrieben stand: “Diese Seite nach oben.”

Hören Sie die Geschichten der Veteranen hinter George W. Bushs “Portraits of Courage”

Feb.27.201708:55

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.