Broadway Schauspielerin verliert ungeborenes Kind 2 Monate nach dem Unfall, der Tochter getötet hat

Ruthie Ann Miles, der Broadway-Star, dessen 4-jährige Tochter im März von einem Auto angefahren und auf einem Zebrastreifen in Brooklyn getötet wurde, hat das Baby verloren, das sie zum Zeitpunkt des Unfalls trug.

Die 35-jährige Tony Award-Gewinnerin und ihr Ehemann Jonathan Blumenstein erwarteten diesen Monat ein kleines Mädchen.

Broadway star Ruthie Ann Miles, who was involved in a tragic car accident that injured her and killed her daughter
Broadway-Star Ruthie Ann Miles posiert mit ihrer Tochter Abigail Blumenstein. Das kleine Mädchen starb im März, nachdem ein Auto sie in einem Zebrastreifen von Brooklyn getroffen hatte.gofundme.com

“Wie viele von Ihnen wissen, wurde Ruthies und Jonathans Tochter Abigail auf tragische Weise getötet. Zum Zeitpunkt des Absturzes war Ruthie schwanger und schwer verletzt. Am vergangenen Freitag haben Ruthie und Jonathan ihr Baby verloren, Sophia Rosemary Wong Blumenstein,” Miles ‘ Anwalt Ben Rubinowitz teilte TODAY eine Erklärung mit.

“Der Schmerz von Ruthie und Jonathan ist fast unmöglich zu ergründen. Wie Sie sich vorstellen können, sind sie überwältigt von der Traurigkeit des Todes ihrer Kinder. Ruthie und Jonathan sind dankbar für die Unterstützung ihrer Familie und Freunde, aber wünschen und bitten darum Ihre Privatsphäre wird in dieser schwierigsten Zeit respektiert. Ruthie und Jonathan suchen weiterhin nach Gottes Gegenwart, Barmherzigkeit und Frieden “, schrieb Rubinowitz.

Miles und ihre Freundin Lauren Lew überquerten am 5. März mit ihren Kindern eine Brooklyn Street, als ein Fahrzeug ein rotes Licht anzündete und in die Gruppe eintauchte. Dabei töteten sie Miles ‘Tochter Abigail und Lews 1-jährigen Sohn Joshua.

Miles, Lew und ein fünfter Fußgänger wurden ebenfalls verletzt.

Ruthie Ann Miles
Miles gewann einen Tony Award für die beste Schauspielerin für ihr Broadway-Debüt 2015, “The King and I”.Charles Sykes / AP

Dorothy Bruns, der Fahrer, der mit der Gruppe zusammenstieß, wurde im Zusammenhang mit dem Fall angeklagt, berichtet NBC 4 New York.

Bruns, 44, wurde am 3. Mai in ihrer Wohnung in Staten Island wegen Anklage wegen Totschlags, fahrlässiger Tötung, Körperverletzung und anderer Verbrechen festgenommen. Bruns sagte der Polizei nach dem Unfall, dass sie medizinische Probleme hatte.

Am Donnerstag sagte die Staatsanwaltschaft, dass Bruns zum Zeitpunkt des Absturzes einen Anfall erlitten habe und trotz eines Krankenhausaufenthaltes, der weniger als zwei Monate zuvor stattgefunden habe, trotz ärztlicher Anordnung gefahren sei. Dieser Krankenhausaufenthalt war auf einen weiteren Unfall zurückzuführen, als Bruns in ein parkendes Fahrzeug krachte.

Als Miles Freunde und Unterstützer in der Broadway-Community die tragischen Nachrichten über ihr ungeborenes Kind erfuhren, nahmen sie Twitter mit Kondolenzschreiben an.

“Bitte halten Sie die liebe Ruthie und ihre Familie in Ihren Herzen. Nur eine undenkbare Tragödie”, schrieb Schauspielerin Audra McDonald.

“All die Liebe und das Licht in der Welt zu Ruthie Ann Miles”, schrieb “Hamilton” Schöpfer und Star Lin-Manuel Miranda. “Unvorstellbar.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

52 − = 46

map