50 Jahre später, 94-jährige Frau absolviert das College mit 4,0 GPA

Amy Craton wird Ihnen sagen, dass es nie zu spät ist, zu beenden, was Sie begonnen haben, auch wenn es mehr als fünf Jahrzehnte dauert, um es zu tun.

Die 94-jährige Urgroßmutter feierte diese Woche ihren College-Abschluss, den sie mit einem perfekten 4,0-Punkte-Durchschnitt verdiente.

Craton hatte ihre Ausbildung 1962 unterbrochen, um nach einer Scheidung wieder zur Arbeit zurückzukehren und ihre vier Kinder großzuziehen.

Amy Craton, 94, shows off the bachelor's degree she earned with a perfect 4.0 GPA.
Amy Craton, 94, zeigt den Bachelor-Abschluss, den sie mit einem perfekten 4,0 GPA verdient hat.Diana Bowen / Southern New Hampshire Universität

“Es fühlt sich gut an, einen Abschluss zu machen, diesen Teil meines Lebens zu beenden, aber ich fühle, dass ich immer noch unterwegs bin”, sagte sie in einem Interview, das von ihrer Schule an der Southern New Hampshire University veröffentlicht wurde. “Ich muss viel mehr lernen.”

Um die Leistung ein halbes Jahrhundert in der Herstellung zu markieren, flog SNHU Präsident Paul LeBlanc von der Manchester Schule nach Honolulu, wo Craton lebt, um ihr Diplom auf einer Überraschung Abschlussfeier persönlich zu vergeben.

RELATED: Ruhestand muss nicht das Ende sein: Wie Sie länger arbeiten profitieren

In einem Rollstuhl und schwerhörig entschied sich Craton, der für ein Interview mit TODAY nicht zur Verfügung stand, durch ein von der Universität angebotenes Online-Programm zur Schule zurückzukehren.

Sie hat Southern New Hampshire ausgewählt, weil sie Kindheitserinnerungen an das Leben in New England zurückgebracht hat.

Sie beschloss, ihre Ausbildung zu beenden, weil das Timing stimmte – und sie mochte die Idee nicht, während ihrer goldenen Jahre untätig zu sein.

“Ich konnte nicht sehen, wie ich dort saß und Netflix die ganze Zeit beobachtete”, sagte sie in einem Video von SNHU.

Kraton put her education on hold more than 50 years ago to raise her family.
Craton hat ihre Ausbildung vor mehr als 50 Jahren eingestellt, um ihre Familie zu erziehen.Mit freundlicher Genehmigung von Amy Craton

Craton, die ihren Bachelor of Arts in kreativem Schreiben und Englisch erworben hat, ist der älteste Absolvent der Schule, und Universitätsbeamte glauben, dass sie eine der ältesten Studenten in der Nation sein könnte.

“Ich versuche, mein Leben in vollen Zügen zu leben”, sagte sie.

VERBINDUNG: Alleinerziehende Mutter dankt 4-jährigen Sohn an ihrem College-Abschluss-Tag

Craton wuchs in Malden, Massachusetts, nördlich von Boston auf und verbrachte ihre Sommer in New Hampshire. Als Erwachsene reiste sie nach Kalifornien, wo sie ihre Kinder in Mountain View und nahe gelegenen Städten großzog.

Sie arbeitete jahrelang als Verwaltungsassistentin und zog schließlich nach Hawaii, nachdem ein Arbeitgeber sie in den Urlaub geschickt hatte, um einen lukrativen Vertrag zu bekommen. Sie verliebte sich in die Insel und beschloss, sie zu ihrer Heimat zu machen, sagte die Schule.

SNHU officials surprised Craton with a graduation party.
SNHU-Beamte überraschten Craton mit einer Abschlussfeier.Südliche New Hampshire Universität

Ihre größte Herausforderung bei der Rückkehr zur Schule war nicht die Kursarbeit, sondern der sechsstündige Zeitunterschied zwischen Hawaii und New Hampshire. Um ihre Aufträge pünktlich zu erledigen, blieb Craton oft bis in die frühen Morgenstunden wach.

Aber sie bereue keinen einzigen Moment.

“Wenn du darüber nachdenkst, wieder in die Schule zu gehen, tu es”, sagte sie. “Du wirst ein ganz neues Leben eröffnen.”

Der Craton-Abschluss wurde offiziell im November verliehen, aber sie konnte nicht fliegen, um ihr Diplom zu erhalten.

Sie erfuhr, dass LeBlanc plante, ihr den Abschluss persönlich zu verleihen, aber sie hatte keine Ahnung, dass die Schule ihr auch eine Party geben wollte, die von Schulabsolventen und einem Sohn besucht wurde, die in Hawaii lebten.

Ihre anderen drei Kinder, die auf dem Festland leben, erschienen per Videokonferenz.

Leben bis 100: Treffen Sie den 81-jährigen Zahnarzt, der nach 58 Jahren immer noch stark ist

Jan.17.201704:50

“Es ist eine Geschichte über Hartnäckigkeit und Hartnäckigkeit, und 52 Jahre später, endlich diesen Abschluss zu beenden”, sagte LeBlanc im Schulvideo. “Auf einer anderen Ebene ist es die Geschichte von Millionen von Amerikanern, die nie fertig wurden – das Leben kam in die Quere. Das Leben ist Amy in die Quere gekommen. “

LeBlanc stellte fest, dass, obwohl Craton Online-Kurse besucht, sie unter den 18-Jährigen auf dem Campus Tausende von Meilen weit bekannt ist.

“Es gibt so viel Begeisterung für ihre Geschichte”, sagte er und nannte Craton “eine Inspiration”.

Kraton, shown here with a grandchild, said returning to school opened up
Craton, hier mit einem Enkelkind gezeigt, sagte, dass die Rückkehr zur Schule “ein ganz neues Leben” für sie eröffnete.Mit freundlicher Genehmigung von Amy Craton

Nachdem Amy im November ihren Abschluss gemacht hatte, entschied sie sich für den nächsten logischen Schritt: Sie schrieb sich in einen Master-Studiengang ein und hat bereits mit dem Unterricht begonnen.

“Solange ich gute Noten bekomme, werde ich glücklich sein”, sagte sie.

Folge Eun Kyung Kim auf Twitter oder Facebook.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

64 − = 55