4-jähriges Mädchen spendet Sparschweingeld zum Polizeibeamten mit Krebs

Viele Kinder sparen ihr Spargeld, um sich Süßigkeiten oder ein neues Spielzeug zu kaufen. Aber ein 4-jähriges Mädchen in Colorado benutzt ihr Geld, um einem lokalen Polizisten zu helfen, der gegen Krebs kämpft.

Sidney Fahrenbruch sagte, die Entscheidung, ihr Geld an Officer Kyle Zulauf von der Longmont Police Department zu spenden, war einfach. “Es ist schön, das zu tun”, sagte sie heute.

Sidney Fahrenbruch, 4, posed alongside Longmont Police Officer David Bonday, who helped the little girl by checking for monsters on an earlier visit.
Sidney Fahrenbruch, 4, stand neben Longmont Polizist David Bonday, der dem kleinen Mädchen half, indem er bei einem früheren Besuch nach Monstern suchte.Mit freundlicher Genehmigung der Longmont Police Department.

Zulauf, ein Veteran der Armee und Vater von drei Kindern, wurde vor 1 1/2 Jahren mit Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert. Seine Polizeiabteilung hat versucht, das Geld aufzubringen, das er für eine zusätzliche Operation braucht.

In gewisser Weise gibt Sidney der Polizei einen Gefallen zurück. Anfang des Jahres kam ein weiterer Offizier, David Bonday, in das neue Zuhause ihrer Familie, nachdem Sidney sie gebeten hatte, nach Monstern zu suchen – eine entzückende Geschichte, die in den USA Schlagzeilen machte.

Mädchen donates piggy bank to police officer with cancer
Longmont Polizeibeamter Kyle Zulauf wurde vor etwa 1 1/2 Jahren mit Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert.Mit freundlicher Genehmigung der Longmont Police Department.

Sidney hat seit langem eine Faszination für die Polizei. Ihre Mutter, Megan Fahrenbruch, sagte, ihre Tochter besuche die Polizeiwache etwa einmal in der Woche und bringt den Beamten oft Leckereien wie Süßigkeiten und Kekse. “Es fing vor ungefähr zwei Jahren an, als sie einen Offizier sah, der den Verkehr leitete. Es war heiß draußen und sie sagte: “Er sieht durstig aus; er braucht Wasser, und sie brachte ihm eine Flasche Wasser mit «, sagte Fahrenbruch TODAY.

Aufgrund ihrer wöchentlichen Besuche erkannte Sidney auf der Polizeiwache sofort ein Fundraising-Poster, auf dem ein Foto von Zulauf zu sehen war. Sie sagte ihrer Mutter dann und dort wollte sie Zulauf ihr Spargeld geben, etwa 9 Dollar in Scheinen und eine halbe Tüte Kleingeld. “Es fühlt sich gut an, dass sie so viel gibt. Sie wollte das Geld für ein Spielzeug sparen, entschied aber, dass jemand es mehr brauchte als sie “, sagte Fahrenbruch.

Letzte Woche veröffentlichte Longmonds Abteilung für öffentliche Sicherheit Fotos auf Facebook von Sidney, die den Inhalt ihres Sparschweines an Bonday spendete, um der Spendenaktion der Abteilung für Zulauf zu widmen.

“Viele von Ihnen werden sich an Sidney (4 Jahre alt) erinnern, die nationale Nachrichten machte, als Longmont Police Officer Bonday zu ihr nach Hause kam, um Monster in ihrem neuen Zuhause zu suchen und zu entfernen”, sagte die Abteilung in einer begleitenden Erklärung. “Heute war Sidney mit einem anderen Zweck wieder in der Abteilung. Sie brachte den Inhalt ihres Sparschweins für Officer Bonday mit, um unsere Spendenaktion für einen unserer Beamten, bei denen Krebs diagnostiziert wurde, zur Verfügung zu stellen. Worte sind nicht verfügbar für das, was das bedeutet zu uns.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 48 = 53

Adblock
detector