Warum solltest du nicht diesen Pasta-entwässernden "Hack" probieren, der viral wird?

Warum solltest du nicht diesen Pasta-entwässernden “Hack” probieren, der viral wird?

Das Internet ist voll von schlechten Ideen, und das neueste Essen “hack” viral zu gehen ist keine Ausnahme. Ein Post, der Fotos von einem Sieb zeigt, das über einen kochenden Topf Pasta gelegt wird, der dann alles über dem Waschbecken umgedreht wird, um das kochende Wasser zu entleeren, machte die Runden auf Twitter und Facebook. Und die Menschen haben ihren Verstand verloren und denken, dass alles, was sie jemals gewusst haben, eine Lüge ist.

“DAS IST SO WIE YOURE [sic] SOLLTE ES TUN?”, Kommentierte @woahayrian.

Nein, Kumpel, das ist NICHT, wie du es tun sollst.

Als Koch selbst schien das einfach sinnlos. Sie sparen nicht bei Geschirr, Zeit oder machen nichts besser. Nach Rücksprache mit den Experten habe ich aber gelernt, dass es auch gefährlich ist.

Giada De Laurentiis, Starkoch und Pasta-Expertin, sagte TODAY Food, dass sie es für einen “cleveren Trick” hielt, aber sie fügte hinzu: “Es ist ein bisschen riskant und gefährlich, wenn du kein perfekt passendes Sieb und einen Topf hast Kombination. Außerdem macht es mich traurig zu sehen, dass schönes Pasta-Wasser den Bach runter geht! “

Perfekt Pasta Pomodoro
Holen Sie sich das Rezept

Perfekte Pasta Pomodoro

Scott Conant

Wenn man bedenkt, dass man eine gute Chance hat Wein zu trinken, während man Nudeln kocht (ist das nur ich?), Ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass etwas schief geht. Und darüber hinaus werden Ihre Spaghetti mit dieser Technik nie ihr wahres Potenzial erreichen.

“Es gibt tatsächlich eine Tonne falsch damit”, sagte James Briscione, Direktor der kulinarischen Forschung für das Institut für Kulinarische Bildung in New York City. “Beginnen wir mit der Sicherheitsperspektive. Es besteht ein hohes Risiko, sich selbst zu verbrennen, entweder auf dem Topf oder mit dem Wasser, wenn Sie es ausgießen. Wenn Sie es nicht sicher halten, haben Sie eine gute Chance, Nudeln in Ihre Spüle zu gießen, was nicht hygienisch ist. Abhängig davon, wie heiß dein Topf ist, gibt es auch eine gute Möglichkeit, das Sieb zu schmelzen und deinen Topf zu ruinieren. “

Machen Sie Lidia Bastianich’s köstliche Pasta Primavera in 10 Minuten

20. September 201703:34

Also, was ist das? Recht Weg, Pasta zu kochen?

“Schöpfen Sie es direkt aus dem Wasser in Ihre Soße – Sie möchten ein wenig von diesem stärkehaltigen Wasser in Ihre Soße bekommen, um den Geschmack und die Textur der Soße zu verbessern und auch der Soße dabei zu helfen, die Pasta besser zu halten”, sagte Briscione. Sehen Sie dieses Video für legitime Pasta-Kochtipps.)

Um das zu tun, kannst du eine Zange oder eine Spinne benutzen (nein, nicht lange Beine von Papa reden), um die Pasta zu greifen, dann benutze eine Schöpfkelle oder einen Messbecher, um etwas Nudelwasser für deine Soße einzufangen.

Wenn das zu viel Arbeit scheint, gehen Sie einfach. Legen Sie den Sieb in Ihr Waschbecken, nehmen Sie den Topf mit Topflappen und legen Sie den Inhalt in das Sieb, wobei Sie etwas Nudelwasser aufbewahren.

Wie das alte Sprichwort sagt, wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht!

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 32 = 36

Adblock
detector