Sie haben vermutlich die ganze Zeit Pizza falsch gegessen, laut diesem Koch

Sie haben vermutlich die ganze Zeit Pizza falsch gegessen, laut diesem Koch

Millionen von Menschen essen jeden Tag Pizza, aber nicht jeder isst es auf die gleiche Weise. Wie man am besten ein Stück Kuchen isst, ist eine uralte Debatte.

Und jetzt hat ein Experte in Australien gerade die Debatte neu entfacht, indem er die beste Art und Weise betrachtet, eine traditionelle neapolitanische Pizza zu essen.

Die Pizza, die einfach mit Mozzarellakäse, San Marzano Tomaten und Basilikum zubereitet wird, hat eine typisch zähe Kruste. So fressen manche Fanatiker es an der Scheibe, während andere sich für Gabeln und Messer entscheiden, um die teigige Textur zu schneiden.

Pizza richtig erhitzen (NICHT in der Mikrowelle)

Feb.09.201800:55

Aber Stefano Cirene, der Chef und Besitzer der Verace Pizzeria in Sydney, Australien, hat sich auf diesen Kuchen spezialisiert, der aus Neapel in Italien stammt. Sein Restaurant gewann den Titel für Australiens beste Pizza in der letztjährigen Pizza World Championship in Parma, Italien.

Laut Cirene ist eine echte neapolitanische Pizza ungefähr 12 bis 13 Zoll im Durchmesser, wird für 90 Sekunden bei 400 Grad gekocht und muss weich, elastisch und leicht zu falten sein.

https://www.instagram.com/p/BhYfAexH9XN

Und folde es, er tut es. Cirene sagte news.com.au das das Weg, um eine neapolitanische Pizza richtig zu essen kommt von seinen italienischen Wurzeln als tragbares Essen.

“Es war ein Straßenessen, das unterwegs gegessen wurde, fast wie ein Sandwich oder Portafoglio [Brieftasche auf Italienisch]”, sagte er. “Die würde es falten, dann falten Sie es wieder in die Hälfte, wie ein Krepp.”

Das ist richtig, faltende Fanatiker. Sie haben nun die offizielle Erlaubnis, Ihren Kuchen nicht nur einmal zu falten, sondern zweimal.

Obwohl wir es schätzen, dass Cirene an den historischen Wurzeln der Pizza festhält, sieht es nicht so aus, als würde die Debatte in naher Zukunft, besonders auf Twitter, von seinem Expertenrat ausgelöscht werden. Es ist fast so heiß wie die kontinuierliche Ananas-auf-Pizza-Debatte. Und lass uns nicht einmal anfangen, eine Pizza zu tragen.

Ein Hochtöner hält den Gedanken an eine gefaltete Scheibe nicht aus.

Aber den meisten Leuten ist es egal, wie Sie in eine Scheibe graben, solange es nicht mit Utensilien ist.

Und manche denken, eine Pizza mit Messer und Gabel zu essen, führt zu seltsamen Trinkgewohnheiten.

Dann gibt es natürlich die Nicht-Traditionalisten, die zwei Scheiben wie ein Sandwich stapeln.

Solange Sie die Scheibe genießen, sagen wir, essen Sie, wie Sie möchten!

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

46 − = 36

Adblock
detector