Sei kein Huhn! 5 einfache Möglichkeiten, deviled Eier zu aktualisieren

Das Färben von Eiern macht Spaß für die ganze Familie, aber jemand muss die Dutzende hart gekochter Eier essen, die daraus resultieren – und das ist kein Eigelb. Eine Platte mit deviled Eier ist die perfekte Lösung: Sie sind einfach zu machen, Publikum ansprechend, Pop-in-your-Mouth Vorspeisen, die jedermanns Appetit auf Ostern Abendessen machen. Aber es ist nicht notwendig, sich streng an die Tradition zu halten, wenn man die teuflische Eierfüllung aufpeitscht. Warum nicht mit etwas Jalapeño oder sogar heißer und trendiger Sriracha-Soße würzen??

Verwenden Sie das Grundrezept unten, um Sie in Schwung zu bringen, und mischen Sie dann Ihre Lieblingsmischungen aus den folgenden Variationen ein, um Ihren devilierten Eiern Geschmack zu verleihen. Selbst wenn Sie keine Eier färben, möchten Sie vielleicht ein Dutzend aufkochen, nur um diese kreativen Kombinationen auszuprobieren. Vertraue uns, sie sind alles, was sie gemacht haben.

Basic Deviled Eggs
Holen Sie sich das Rezept

Basic Deviled Eier

Casey Barbier

Auf Pinterest gepinnt.

Variationen

Zitronen-Schnittlauch Russische Eier: Reduzieren Sie die Menge Mayo auf 2 Esslöffel und fügen Sie 3 Esslöffel Crème Fraîche, die Schale von 1 Medium Zitrone und 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch auf die Eigelbfüllung. Bei Bedarf mit zusätzlichem Schnittlauch und Zitronenschale garnieren.

Mediterrane Russische Eier: Fügen Sie 1 Esslöffel zerlaufenen Feta-Käse, 1 Esslöffel aufgetaut gefrorenen Spinat (ausgepreßt trocken) und 2 Teelöffel gehackte Kapern auf die Eigelbfüllung. Bei Bedarf mit weiteren gehackten Kapern garnieren.

Dieses Make-Ahead-Ostermenü lässt Sie stilvoll feiern!

Spicy Sriracha Deviled Eier: Fügen Sie der Dotterfüllung 1 Esslöffel gehackte Schalotten und 2 Teelöffel Sriracha-Sauce hinzu. Mit etwas Sesamsamen und ein paar zusätzlichen Tropfen Sriracha garnieren, falls gewünscht.

Spicy Bacon Deviled Eier: 2 Streifen gekochten Speck fein hacken und der Eigelbfüllung zusammen mit 1 Esslöffel fein geschreddertem Cheddar-Käse und 1 Teelöffel gehackter Jalapeño-Pfeffer (oder mehr nach Geschmack) hinzufügen. Bei Bedarf mit weiteren Speckstücken garnieren.

Blue Cheese Deviled Eier: Fügen Sie 2 Esslöffel zerbröckelten Blauschimmelkäse und 1 Esslöffel Steinbodensenf und eine Prise geräucherten Paprika zur Eigelbfüllung hinzu. Bei Bedarf mit einer Prise Paprika garnieren.

Schälen Sie hart den einfachen Weg

27. März 201501:37

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 3

Adblock
detector