Red Lobsters Meeresfrüchte sind eigentlich von einer erfolgreichen TV-Show

Red Lobsters Meeresfrüchte sind eigentlich von einer erfolgreichen TV-Show

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Kellner zu ärgern. Die Frage nach dem Namen der Farm, auf der Gemüse angebaut oder Eier gelegt wurden, gehört dazu. Aber eine Restaurantkette möchte wirklich, dass jeder die Herkunft eines seiner Lebensmittel kennt – und das ist ziemlich überraschend.

Wie man Krabbenkuchen auf 2 Arten herstellt (einschließlich eines ohne die Krabbe!)

Nov.03.201703:53

Das liegt daran, dass das nächste Mal, wenn Sie Krabbenbeine von Red Lobster bestellen, die Chance besteht, dass sie von der Crew des “Deadliest Catch” von Discovery Channel gefangen wurde.

Stimmt. Die erfolgreiche Fernsehserie, die die lebensgefährlichen Gefahren, denen Fischer auf dem Meer ausgesetzt sind, zeigt, ist nicht nur für nächtliche Nervenkitzel. Kapitäne Casey McManus und Josh Harris ‘Schiffe verkaufen ihre Fänge, und viele der gefangenen Schneekrebse werden von Red Lobster gekauft.

https://www.instagram.com/p/BlGNzD6jM19

Die 50 Jahre alte Seafood-Kette bietet derzeit viele Krabbengerichte für ihre jährliche Crabfest-Promotion an. Eines der beliebtesten Gerichte heißt Crab Lover’s Dream und umfasst wild gefangene Jumbo-Krabbenbeine, nordpazifische Königskrabbenbeine und Krabben Linguini Alfredo.

Krabben fangen ist extrem harte und gefährliche Arbeit, die jeder, der “Deadliest Catch” gesehen hat, kennt. Es ist ironisch, dass das Essen für das “Traumgericht” nur ein Tiefsee-Albtraum sein kann. Wie auch immer, es ist interessant zu wissen (und tatsächlich zu sehen), wie dieser weiße, buttrige Geschmack auf dem Teller landet.

Klassisch Crab Cakes
Holen Sie sich das Rezept

Klassische Krabbenküchlein

Billy Dez.

Als Ode an seine Fischer und als freundliche Erinnerung an die Kunden bietet Crabfest auch einen speziellen “Rogue Wave” -Cocktail in einem Glasbecher mit dem Stempel “Deadliest Catch”. Es ist blau wie das Meer und mit Tequila gemacht – was den Leuten das Gefühl geben kann, mit dem Cast der Show auf felsigen Gewässern zu fliegen.

Andere Crabfest Specials umfassen Gerichte wie Krabben garniert gefüllt Garnelen und Lachs, Krabbe-Spitze Tilapia, Surf und Rasen, und eine Kombination, die Schneekrabbe und wild gefangene Dungeness Krabben enthält.

Die Kette sagte, dass alle ihre Krabben “wild gefangen, nachvollziehbar, nachhaltig und verantwortungsvoll sind”. Es funktioniert nur mit Lieferanten, die sich an “Drittanbieter-Zertifizierungsprogrammen” von der Global Seafood Initiative zu Best Aquaculture Practices halten.

“Alaska ist der einzige Staat, der die Sprache der Konservierung in seiner Verfassung hat. Deshalb ist es ein Nachhaltigkeitsmodell für Orte auf der ganzen Welt”, sagte Skip Lob Frisb’s Direktor für Beschaffung Skip Frisz in einem Video über die Partnerschaft zwischen Restaurant und Show.

Obwohl Red Lobster seine Partnerschaft mit der “Deadliest Catch” Flotte in den Gewässern vor Alaska bekannt gab, berichtete Delish, dass die Beziehung vor drei Jahren begann. HEUTE Food erhielt keine Bestätigung von Red Lobster zum Zeitpunkt der Drucklegung.

Angesichts dieser Reality-TV-Enthüllung könnte die vielleicht beste neue Art, an Crabfest teilzunehmen, darin bestehen, das Essen von Red Lobster zu bestellen und die Krabbengerichte zu Hause zu genießen, während man die Show sieht.

Frühstück unterwegs? Dies sind die gesündesten Fast-Food-Optionen

16.07.201804:08

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 47 = 51

Adblock
detector