Herbstkochen 101: Die besten Äpfel für Torten, Kuchen und andere Gerichte

Herbstkochen 101: Die besten Äpfel für Torten, Kuchen und andere Gerichte

Gute Äpfel sind wie Geschenke von den Göttern, voll von komplexem Geschmack und super befriedigend.

Bei so vielen Apfelsorten (und mehr, die veröffentlicht werden) ist es wichtig zu wissen, dass nicht alle gleich sind. Einige sind herb, manche sind süß, manche sind knackig und andere sind weich. Und jede Sorte ist für bestimmte Anwendungen in der Küche geeignet.

Äpfel
ÄpfelShutterstock

Um die wichtigsten Fakten zu erfahren, sprach TODAY Food mit Amy Traverso, Autorin von “The Apple Lover’s Cookbook” und Senior Food Editor im Yankee Magazine. Zusammen haben wir Äpfel geeked.

Hier ist, was Sie wissen müssen:

Wie man Äpfel speichert

Äpfel in eine Papiertüte geben und in eine Schublade im Kühlschrank stellen. Wenn Sie nur eine Plastiktüte haben, bohren Sie Löcher hinein, damit die Luft durchströmen kann. Bewahren Sie keine Äpfel auf dem Tresen auf, es sei denn, Sie werden sie sofort essen.

Wie man weiß, wenn Äpfel schlecht geworden sind

“Wenn Sie Ihren Finger in einen Apfel drücken und eine Delle darin machen können, ist es überreif”, sagt Traverso. “Behandle es wie braune Bananen. Du kannst es einfach für Apfelmus oder Apfelbutter kochen. “

Die besten Äpfel für Kuchen und Torten

Wer liebt nicht den Duft eines frischen Apfelkuchens im Ofen? Es ist reine Liebe. Es ist auch eine Menge Arbeit – also machen Sie das Beste daraus, indem Sie die richtige Auswahl an Äpfeln für die Füllung auswählen.

“Eine Kombination von Äpfeln ist ideal, weil die Apfeldüfte von zitronig über weinartig bis hin zu würzig reichen. Je mehr Sorten Sie verwenden, desto mehr Geschmack erhalten Sie. Im Allgemeinen wollen Sie feste Äpfel, und Sie möchten eine Kombination aus süßeren und säuerlicheren Äpfeln, so dass Sie eine breitere Palette an Aromen erhalten, “empfiehlt Traverso. “Aber wenn ich nur eine Sorte wählen müsste, wäre das Jonagold oder Northern Spy.”

Außerdem, sagt Traverso, schäle immer deine Äpfel für Kuchen und Torten, denn “niemand will in den Kuchen beißen und einen Mund voller Schalen bekommen.”

Karamell Apple Pie
Holen Sie sich das Rezept

Karamell Apfel Kuchen

Gesine Bullock-Prado

Probiere diese: Jonagold, Northern Spy, Honeycrisp und Cortlandt, Granny Smith und Pink Lady, Golden Delicious oder Sierra Beauty, Calville Blanc, Roxbury Russet

Vermeide diese: McIntosh, Gala, Fuji oder Red Delicious. Diese Äpfel sind etwas zu weich oder haben einfach nicht den richtigen Geschmack für die lange Backzeit, die Kuchen und Torten erfordern.

Das Apple-Liebhaber-Kochbuch

Für Muffins und Kuchen

Versuchen Sie Gala oder Fuji Äpfel, die zarten, blumigen Geschmack hinzufügen.

Verwenden Sie Äpfel in herzhaften Gerichten

“Äpfel sind großartig in vielen herzhaften Speisen”, sagt Traverso. Sie zeigt auf eine Cider-Schmorbraten aus ihrem Kochbuch, sowie Äpfel zu Füllung und Schweinefleisch hinzufügen.

Verwenden Sie für die meisten schmackhaften Gerichte scharfe Äpfel und denken Sie an sie als das saure Element, so wie Sie es mit Zitronen oder Limonen tun würden. Für Gerichte wie Schweinefleisch, die schon einen Hauch von Süße haben, passen süssere Äpfel hervorragend zusammen.

Apfel Cider-Glazed Pork Tenderloin
Holen Sie sich das Rezept

Apfelweinglasiertes Schweinefilet

Frances Lar- man-Roth, RD

Für Apfelmus

Traverso schlägt vor, dass Apfelmus oder Apfelbutter gut für überreife oder mehlige Äpfel geeignet sind. McIntosh Äpfel sind weich und funktionieren auch für diesen Zweck.

Werde kreativ!

“Der größte Fehler, den die Leute machen, ist, dass sie nicht genug Äpfel in einer wirklich großen Auswahl an Gerichten verwenden”, erklärt Traverso. Versuchen Sie, mit Apfelwein, besonders trockeneren Sorten, zu kochen, so wie Sie es mit Wein tun würden.

Und paar Äpfel mit anderen Herbstfrüchten. “Früchte, die zur gleichen Zeit reifen, passen gut zusammen, wie Äpfel und Birnen”, sagt sie. In ihrem Kochbuch wirft Traverso auch Äpfel in Süßkartoffel Latkes und sogar in eine wohlschmeckende Schweinefleischpastete mit einer Cheddarkruste, die ein hervorragendes Rezept in ihrem Kochbuch wurde.

“Öffnen Sie Ihre Meinung, was Äpfel tun können, vor allem herzhafte Aromen”, sagt Traverso. “Sie werden viele glückliche Überraschungen haben.”

Glückliche Apfelerntezeit!

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

93 − 90 =

Adblock
detector