Gruseliger Fisch mit menschlichen Zähnen macht Leute aus – aber würdest du es essen?

Nein, es ist kein Cartoon von “Finding Nemo”. Und es hat Zahnersatz von einem Schiffswrack nicht gestohlen.

Dies ist der Schafsfell, eine Salzwasserspezialität, die laut Southern Angler ein sehr leckeres Abendessen ist.

Der Fisch mit menschenähnlichen Zähnen, der aus einem Kiefer spritzte, der ähnlich wie sein Namensvettertier (das Schaf) geformt war, stand am Mittelpunkt eines Rätsels, das am Mittwoch von der Abteilung für natürliche Ressourcen in South Carolina ausgestellt wurde. Die SCDNR-Biologin Pam Corwin bat Schwimmer, Fischhändler und Facebook-Fans, die seltsame schwarz-weiß gestreifte Kreatur zu identifizieren, die als “Sträflingsfisch” bekannt ist.

“Ich habe menschenähnliche Schneidezähne und Backenzähne, um mir beim Essen zu helfen. Ich mag Garnelen und Austern genauso wie du!” Corwin hat gepostet.

Bald darauf taumelte die verrückte Erscheinung der Fische in den Reaktionen.

Viele in sozialen Medien konnten den Fisch schnell identifizieren, da es sich laut The Edible Ocean um eine verbreitete Salzwasserart handelt, die an der Ostküste vor allem in North Carolina und Florida zu finden ist. Der Standort, der von einem Fischhändler betrieben wird, bezeichnete das weiße, “feste, feuchte Fleisch” des Fisches als “köstlich”.

Zeit, ein paar Fisch-Tacos zu kochen!

“Ein schüchterner, aber intelligenter Fisch, der sich in Wracks und Steinhaufen versteckt und mit viel Herz kämpft. Tolles Essen auch!” eine Person hat geschrieben.

“Mein Lieblingsfisch zu essen”, kommentierte ein anderer, “aber sie geben mir mit ihren Volkszähnen irgendwie Gänsehaut.”

“Ein harter Fisch, um sicher zu landen, aber den Geschmack wert! Sie lieben Fiedlerkrebse”, riet ein anderer.

Auf Twitter haben einige Schafsfische mit “hässlichen” Zähnen gesehen und finden sie einfach “gruselig”.

Einige Leute behaupten, dass die Chompers des Schafkopfes viel mehr tun können, als sich auf Schalentiere zu legen.

“Diese Saugnäpfe beißen und stellen später Fragen! Ich ließ sie meinen 7mm Neoprenanzug bei einem Dekompressionsstopp im GOM durchbeißen! Hätte mich eher mit einer Barracuda! Verwickelt”, schrieb eine Person auf Facebook.

Al Roker und Craig Melvin gehen in Minneapolis Eisfischen (und küssen einen Fisch!)

Feb.02.201804:01

“Das ist ein echter Fisch, der im Ozean lebt und ich hasse ihn. Niemals wieder in irgendeine Art von Wasser zu gehen. Nicht einmal Bäder”, schrieb eine Person.

“Sieht aus wie die Exfrau meines Mannes”, schrieb noch einer.

Aber selbst Fische schwärmen von ihrem “süßen, buttrigen und köstlichen” Geschmack, so dass es ratsam sein mag, die seltsam aussehende Kreatur (oder die von irgendjemandes Ex) nicht zu schnell zu beurteilen.

Wir hoffen nur, dass Jimmy Kimmel seine Dory-Pfannkuchen nicht durch Schafsköpfe ersetzt!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 3 = 3

map