Graben Sie ein und genießen Sie diesen Eintopf Super Bowl Chili und Guacamole

Graben Sie ein und genießen Sie diesen Eintopf Super Bowl Chili und Guacamole

Sie möchten bei Ihrer Super Bowl Party punkten? Hier sind Laura Vitales Rezepte für Eintopf-Chili, hausgemachte Guacamole, Ahorn-Cornbread-Muffins und mehr. 

Super Bowl Partynahrung: Wurst Chili, Guacamole

Jan.27.201504:35

Chili
Für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 1/2 Pfund süße italienische Wurst, aus dem Gehäuse entfernt
  • 1/2 Pfund Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 1 Jalapeño-Pfeffer, entkernt und fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 1/3 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 3/4 Tasse Rotwein
  • 3/4 Tasse Rinderbrühe
  • 1 28-Unzen Dose gehackte Tomaten
  • 1 15 Unzen Dose rote Bohnen, abgelassen und gespült
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
Chili
Heute

1. Kochen Sie in einem großen Topf bei mittlerer Hitze Hackfleisch und die Wurst. Die gehackte Paprika, die Zwiebel, den Jalapeño und den Knoblauch hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 7 bis 8 Minuten kochen oder bis das Gemüse kocht und etwas Farbe entwickelt.

2. Fügen Sie den Wein, Chilipulver, Kreuzkümmel, braunen Zucker, Tomatenmark und Oregano hinzu und lassen Sie es gut rühren. Etwa 1 Minute kochen, dann die gehackten Tomaten, Kidneybohnen und Rindfleisch zugeben und aufkochen lassen. Reduziere die Hitze auf ein mittleres Minimum und koche für ein paar Stunden.

3. Geschmack zum Würzen und Servieren über Reis mit etwas scharfem Cheddar, der über die Oberseite geschreddert wird.

Gucamole
Heute

Guacamole
Für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 2 Avocados
  • 5 dünne Schalotten, getrimmt und fein gehackt
  • Saft einer Limette
  • 3 Esslöffel fein gehackter Koriander
  • 1 Jalapeño, entkernt und fein gehackt
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack

1. Die Avocados halbieren und den Stein entfernen, das Fleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel in die gewünschte Konsistenz pürieren (ich bevorzuge meine große auf der dicken Seite).

2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermischen. Mit Tortillachips servieren und genießen! 

Ahorn cornbread muffins
Heute

Ahorn-Maisbrot-Muffins
Macht 12 Muffins
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Maismehl
  • 1/3 Tasse Ahornsirup
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Buttermilch
  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1 Ei

Für die Ahornbutter:

  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur erweicht
  • 1 Esslöffel Ahornsirup

1. Den Ofen auf 375 Grad vorheizen und eine Muffinform mit etwas Antihaftspray besprühen, beiseite stellen.

2. Mehl, Maismehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen und beiseite stellen.

3. Buttermilch, Ahornsirup, geschmolzene Butter und Ei in einer Schüssel verquirlen, diese Mischung mit den trockenen Zutaten in die Schüssel geben und alles vermischen.

4. Füllen Sie Ihre Muffinform mit einer Eisportionierer, knallen Sie sie in den Ofen und backen Sie sie für ca. 20 Minuten oder bis sie vollständig durchgekocht ist.

5. Wenn du servierfertig bist, vermische den Butter- und Ahornsirup und schmiere etwas davon über den warmen Muffin. 

Cakey Brownies
Für 8 bis 10 Personen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten:

  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur erweicht
  • 1/2 Tasse bittersüße Schokoladenstückchen oder jede Art von Backschokolade, entweder in der Mikrowelle oder in einem Doppelkocher geschmolzen
  • 3/4 Tassen Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Maissirup
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 TL Instant-Espressopulver
  • 3 Esslöffel Vollmilch, lauwarm
  • 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz

1. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen, den Boden einer 8×8 Zoll Auflaufform besprühen und den Boden mit Backpapier auslegen, zur Seite legen. Stellen Sie auch einen der Ofenroste in die Mitte des Ofens.

2. Mehl, Instant-Espresso, Salz und Backpulver in einer kleinen Schüssel vermischen und beiseite stellen.

3. Butter, Zucker und Maissirup in einer großen Schüssel verquirlen, Eier, Vanille und Milch dazugeben und gut verrühren.

4. Fügen Sie die geschmolzene Schokolade und Schneebesen hinzu, bis die Mischung dick und cremig ist.

5. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie, bis sie gut vermischt sind.

6. Kratzen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und backen Sie ihn für 30 Minuten.

7. Vor dem Schneiden vollständig abkühlen. 

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

55 + = 63

Adblock
detector