Dieser riesige 3-Ring Thanksgiving Donut möchte den Platz Ihres Kuchens einnehmen

Eine Welle der Aufregung wird sich durch Ihren Instagram-Feed verbreiten. Buchstäblich. Die Donut Plant in New York City hat gerade “The Ripple” eingeführt, ein Mega-Gebäck im Bullaugen-Stil, das für Instagram-Fans unpassend optimiert ist.

Krapfen Plant's Ripple
HEUTE

Das ist die Idee hier, denken wir. Sicher, es heißt “The Ripple”, weil es aussieht wie eine Wasserkräuselung – mit drei Donutringen in komplementären Geschmacksrichtungen – aber auch, weil, sobald jemand es in den sozialen Medien veröffentlicht, mehr und mehr Leute es bestellen und posten werden. Ein Welleneffekt (duh).

VERBUNDEN: Krapfenwände ?! 17 Hochzeit Essen Trends, die wir lieben

Die Ripple hat nicht nur drei Geschmacksrichtungen – sie kommt auch in drei Varianten. Die eine, die wir ausprobierten, war im Grunde die Antwort des Thanksgiving-Beilagens auf die Turducken, mit einem massiven Donuts mit Cranberry-Geschmack auf der Außenseite, einem kleineren Süßkartoffel-Donut in der Mitte und einem normal großen, kristallisierten Ingwer-Donut auf der Innenseite. Sie sollten mit einem gezackten Messer wie ein Kuchen hinein schneiden, damit Sie von allem einen kleinen Biss bekommen.

Die $ 24 Monstrosität, die sechs bis acht Personen ernährt (oder eine, wenn Sie sich ehrgeizig fühlen), kommt auch in Beere Parfait (Blaubeere, Joghurt-Müsli, Himbeere) und Mochaccino (Mokka, Kaffee und Milch, mit Zimt bestreuen. )

“Und bleiben Sie dran”, heißt es auf der Website von Donut Plant. “Das ist erst der Anfang.”

Jeff Magness, Chief Creative Officer bei Donut Plant, erzählte uns per E-Mail, dass die Ripple eine permanente Ergänzung zu ihrer Speisekarte ist. Und sie entwickeln bereits mehr Sorten.

Treffen Sie den $ 150 Platinum-Covered Donut

Mai.05.201600:52

“Wir arbeiten an unseren nächsten Ferien Aromen”, sagte er. “Vielleicht etwas mit Marzipan, Lebkuchen und Schokoladenminze. Bleib dran.

“Wir werden schließlich für Sonderanfertigungen bereit sein – machen Sie Ihre eigenen Ripple.”

Sie arbeiten auch an einer Kuchenversion (die aktuelle Version ist eine Hefe-Sorte), die im Dezember zum Versand erhältlich sein wird.

Zugegeben, es war ein bisschen viel für uns zu essen. Wir konnten nicht einen oder zwei Biss bekommen, weil es sehr dicht und zuckerhaltig war, aber wir wussten, dass es an den Aromen nichts Künstliches gab – was wahr ist. Die Zutaten sind ganz natürlich.

VERBUNDEN: Eine Ode an das größte schuldige Vergnügen des Lebens: Der Donut

Aber wir denken immer noch, dass dies viel mehr ein Mit-Augen-Essen ist als eine Situation, in der man sich stümpern muss. Es wird bleiben, weil die Leute es weiter programmieren werden, aber wir sind nicht sicher, wie viele tatsächlich gegessen werden.

The Ripple ist nur bei Donut Plant in Chelsea (220 W. 23. St.) täglich um 11 Uhr erhältlich (mit begrenzten Mengen zum Kauf).

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

36 + = 40

Adblock
detector