Die älteste Familie der Welt sagt, dass diese Frühstückszutaten der Schlüssel zu einem langen Leben sind

Könnte eine kochend heiße Schüssel Haferflocken das Geheimnis eines wirklich langen Lebens sein?

Das ist es, was die Familie Donnelly, die heute den Guinness-Weltrekord für die älteste Familie hält, für ihre Langlebigkeit verantwortlich macht. Mit einem kombinierten Alter von 1.075 Jahren gewann die Grafschaft Armagh, Irland Familie den Titel im Jahr 2017 und wurde auch das Thema einer aktuellen BBC-Dokumentarfilm, “älteste Familie der Welt.”

Aber eine einzelne Schüssel am Morgen ist nicht genug, um den Trick zu machen.

“Der Schlüssel ist, dass du deinen Hafer nachts holen musst”, sagte Leo Donnelly, 72, der jüngste der 13 Donnelly-Geschwister. “Wir haben Daddys Angewohnheit dieses warmen Bisses vor dem Schlafen immer gefolgt. Porridge um 10 Uhr, dann wieder Porridge zum Frühstück um 7 Uhr. Gekochter Hafer, Milch, vielleicht eine Marmelade oben drauf.”

VERBINDUNG: Probieren Sie die gesunde Minestrone Suppe, die Ihnen helfen könnte, bis 100 zu leben!

Frühstück für ein zweites Abendessen? Wenn Pfannkuchen, Waffeln und Rösti verwendet werden, kommen wir meistens dahinter. Aber das ist eine Menge Hafer.

“Es hat uns immer gut standgehalten, Brei vor dem Schlafen und nach dem Schlafen”, erklärte Leo. “Die Leute dachten, es sei ungewöhnlich, aber jetzt ist der lebende Beweis für alle da.”

Nun, da hat er Recht.

VERBINDUNG: 7 herzhafte Breie so gut, dass sie Goldilocks mehr wollen

Eine Kombination von Studien in Harvard ergab, dass Menschen, die zwei bis drei Portionen Vollkorn pro Tag zu sich nahmen, ihr Risiko, an Diabetes zu erkranken, um 21 Prozent verringerten und auch ihr Risiko für entzündliche Erkrankungen wie Arthritis, Gicht, Morbus Crohn und neurodegenerative Erkrankungen senkten . Eine Studie von Krankenschwestern fand auch heraus, dass Frauen, die jeden Tag zwei bis drei Portionen Vollkornprodukte aßen, 30 Prozent weniger wahrscheinlich einen Herzinfarkt hatten oder an Herzkrankheiten sterben als diejenigen, die weniger als eine Portion pro Woche hatten.

Das operative Wort hier ist “Vollkorn” – so dass diese schnell kochenden, zuckerbeladenen Pakete nicht den Trick machen. Suchen Sie nach den am wenigsten verarbeiteten Optionen. Für Haferflocken bedeutet das Stahl geschnitten Haferflocken oder altmodische Haferflocken. Ganze Körner enthalten auch eine Fülle von anderen Optionen wie Vollkornbrot, Hirse, brauner Reis – Lebensmittel, die viel Ballaststoffe enthalten, und die nicht raffiniert oder von Nährstoffen befreit sind.

RELATED: “Es muss knusprig sein”: Frau, 105, sagt Speck Schlüssel zur Langlebigkeit

Die Donnellys sind auf einer Farm aufgewachsen und haben neben dem Verzehr von Hafer einen ziemlich gesunden Lebensstil geführt, der im Allgemeinen frei von verarbeiteten Lebensmitteln und Alkohol ist.

“Unsere Ernährung wurde nie aus verarbeiteten Lebensmitteln hergestellt”, sagte Leo. “Wir haben mit der Natur gearbeitet, alles, was wir gegessen haben, wurde entweder von uns gezogen oder aufgezogen. Mummy würde sagen: “Geh nach draußen und wring den Hals eines Huhns”, das wäre zum Abendessen. Das Gemüse, das wir gegessen haben, sind gewachsen, die Früchte, die wir gegessen haben, haben wir gepflückt, die Eier von unseren Hühnern, der Speck von unseren Schweinen, das Brot, das wir mit der Hand gemacht haben. “

Als Kinder aßen die Geschwister nicht nur frisches Essen – sie arbeiteten auch auf der Farm, so dass sie viel Bewegung zusammen mit diesen Hafern bekamen.

Die Geschwister sind zwischen 72 und 93 Jahre alt. Ihre Eltern Peter und Ellen gründeten 1921 die irische Familienfarm. Das Paar hatte 16 Kinder, aber 13 überlebten.

Willst du mit deiner Familie ein langes, gesundes Leben führen? Mögen die Donnelly Geschwister und essen Vollkornprodukte, frisches Essen einschließlich Obst und Gemüse, überspringen Sie den Alkohol und eine Menge täglicher Aktivität. Mit anderen Worten, Diät und Übung. Verstand. Geblasen.

Haferflocken-Upgrade: Spicy Cheesy Oats

25.01.201600:56

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

81 + = 84

Adblock
detector