Deshalb wird Chick-fil-A an den meisten Spieltagen an einem neuen Stadion nicht geöffnet sein

Es gibt gute Nachrichten und schlechte Nachrichten für Chick-fil-A Fans in Atlanta, Georgia.

Vor der Fußball-Saison hat die Fast-Food-Kette einen Konzessionen-Stand im neuen Mercedes-Benz-Stadion eröffnet, wo die Atlanta Falcons ihre Heimspiele austragen werden. Aber in Übereinstimmung mit der langjährigen Firmenpolitik bleibt der neue Standort sonntags geschlossen – der geschäftigste Tag der Saison für jedes Fußballstadion, in dem die meisten Heimspiele ausgetragen werden.

Küken-fil-A's new Atlanta Falcons stadium location
AP, Alamy Vorrat

Laut der Washington Post sind sieben der acht regulären Heimspiele der Falcons am Sonntag dieses Jahres, außer einem Spiel am Donnerstagabend im Dezember gegen die New Orleans Saints.

“Während wir Chick-fil-A in mehreren Stadien im ganzen Land bedienen, haben wir uns immer an die Verpflichtung unseres Gründers gehalten, sonntags zu schließen”, sagte John Mattioli, Senior Manager für Partnerschaften und Aktivierungsmarketing bei der Kette, TODAY Food. “Es gibt unseren Teammitgliedern die Möglichkeit, einen Ruhetag zu nehmen.”

Viele Fans scheinen jedoch durch die Entscheidung des Unternehmens verwirrt und sogar bestürzt zu sein, wenn man bedenkt, dass die Marke einen großen Teil des Verkaufs von Spieltagen verpasst.

Joseph M. Pawlak, Managing Principal bei der Forschungs- und Beratungsfirma Technomic, sagte, dass das durchschnittliche Chick-Fil-A-Restaurant 3,3 Millionen US-Dollar Jahresumsatz macht, was ungefähr 10.500 Dollar pro Tag entspricht. “Der Standort des Stadions würde in Bezug auf den Umsatz sicherlich mehr erreichen als der Durchschnitt während der NFL-Spiele”, sagte er TODAY Food.

Aber er sagt, dass das Unternehmen an seinen kulturellen Wurzeln festhält, indem es alle Einheiten am Sonntag geschlossen hält, unabhängig von Ort und Gelegenheit. “Dies wird von den Verbrauchern gut verstanden, und die meisten bewundern ihre Entscheidung”, sagte Pawlak. Seit 1946 sind die Chick-Fil-A-Geschäfte sonntags geschlossen, eine Politik, die vom Gründer der Kette, S. Truett Cathy, in Auftrag gegeben wurde.

Natürlich gibt es andere Verkaufschancen jenseits von NFL-Spielen und Sonntagen. “Diese Partnerschaft ermöglicht es uns auch, Kunden bei anderen Veranstaltungen im Stadion das ganze Jahr über zu bedienen”, sagte Mattioli und fügte hinzu, dass während der anderen sechs Tage der Woche während des ganzen Jahres Konzerte und andere Zeltveranstaltungen im Stadion stattfinden werden.

Falcons-Fans werden am Sonntag auch viele andere Speisen zur Auswahl haben, darunter Pizza, Burger und Tex-Mex aus vielen lokalen Spezialitätenrestaurants. In der Tat ist eine bemerkenswerte Sache über das neue Stadion, wie preiswert die Konzessionen sein werden, was ein großer Anreiz für Familien sein wird, die zu den Spielen kommen.

Und während der normalen Falcons-Saison wird der Chick-fil-A-Stand sonntags nicht leer sein. Laut ESPN wird die Beschilderung der Hähnchenkette umgedreht, so dass ein anderes Lebensmittelgeschäft während der Spiele nicht markenbezogene Konzessionen verkaufen kann.

Für diejenigen, die sich Sorgen machen, dass Chick-fil-A den Verkauf von Spieltagen verpasst, meinte Pawlak, dass es ihnen nicht schaden wird. “Für ein Unternehmen, das im vergangenen Jahr mehr als 5,7 Milliarden US-Dollar Umsatz gemacht hat, ist es ein Tropfen auf den heißen Stein, was auch immer die Verkaufschancen dort verloren haben, wenn man am Sonntag in diesem Stadion geschlossen ist.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

2 + = 3

map