Das ultimative Wohlfühlessen: In 3 einfachen Schritten den besten hausgemachten Ramen herstellen

Selbst gemacht ramen with fresh vegetables
Heute

Japanische Nudelriegel tauchen überall auf und servieren köstlich schlürfbare Suppen, die so viel befriedigender sind als die getrockneten Ramen-Pakete unserer College-Tage (und bieten fast sofortige Befriedigung). Klassische japanische Ramen-Suppen folgen in der Regel einer bestimmten Kombination aus Brühe, Nudeln, Fleisch und Gemüse, aber zu Hause können Sie Ihre Lieblingszutaten beliebig mischen und kombinieren. So bauen Sie Ihre eigene Ramenschüssel zu Hause:

1) Nimm ein paar Nudeln
Suchen Sie nach getrockneten Udon, Soba oder gelben gelockten Nudeln im internationalen Gang Ihres örtlichen Supermarktes. Im Notfall? Verwenden Sie dünne Vollkorn-Spaghetti. Kochen Sie etwa 8 Unzen (1/2 Pfund) Nudeln für 4 Portionen Ramen.

2) Mach eine schnelle Brühe
Schweinefleischbrühe, genannt Tonkotsu, wird am häufigsten als Basis für Ramen im japanischen Stil verwendet, aber hausgemachte oder qualitativ hochwertige gekauften Hühnerbrühe funktioniert genauso gut. Erhitzen Sie 8 Tassen (2 Liter) Brühe, bis es nur köchelt, dann in 1/4 Tasse Miso Paste (in der Regel in der gekühlten Abteilung des Supermarktes in der Nähe der Wonton Wrapper gefunden) und 1 Esslöffel Sojasauce wischen. Um es vegetarisch zu machen: Miso und Soja in köchelnde Gemüsebrühe oder reines Wasser verquirlen.

(Neu bei Miso? Die reichhaltige, nahrhafte Sojabohnenpaste ist in verschiedenen Farben erhältlich, je nachdem wie lange die Sojabohnen fermentiert wurden. Weißes Miso hat den feinsten Geschmack, während rotes oder braunes Miso stark salzig und scharf ist.)

Miso ramen
IFP / Heute

3) Passen Sie Ihre Suppe an
Das ist der spaßige Teil: Wählen Sie eine der folgenden Zutatenkombinationen – oder wählen Sie aus der Liste der Add-Ins, um Ihren eigenen Stil zu erfinden.

Heiß-sauer-Ramen: Dieses Mash-up verleiht der Suppe einen Hauch von würzigem Thai-Geschmack.

Bringe die Brühe zum Kochen und füge 1 Esslöffel fein geriebenen frischen Ingwer, die Schale und den Saft von 1 Limette, 1 in dünne Scheiben geschnittene Serrano oder Thai Chili und 1 Esslöffel hellbraunen Zucker hinzu. Koche 5 Minuten lang. Fügen Sie 1 Dutzend mittlere oder große geschälte, entartete Garnele der Brühe hinzu und kochen Sie, bis die Garnele rosa wird. Teilen Sie zwischen 4 Schüsseln und fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu. Jede Schale mit gehacktem Koriander garnieren und bei Bedarf mit zusätzlichen Limettenscheiben an der Seite servieren.

Fleischbällchen Ramen: Für eine Mahlzeit, die auch kinderfreundlich ist, probieren Sie diese Variante.

Bringe die Brühe zum Kochen und füge 1 gehackte Knoblauchzehe und eine Prise zerdrückte rote Chili-Flocken hinzu. Kochen Sie für 5 Minuten, fügen Sie dann 1-2 Dutzend gekochte frische oder gefrorene Fleischbällchen hinzu (abhängig von der Größe des Fleischbällchens). Kochen bis zur Durchwärmung, dann 1/2 Tasse halbierte Kirschtomaten hinzufügen. Teilen Sie zwischen 4 Schüsseln und fügen Sie die Nudeln hinzu. Jede Schale mit gehackter Petersilie garnieren und auf Wunsch mit Parmesankäse servieren.

Pilz Ramen: Diese einfache vegetarische Version erhält ihren reichhaltigen, komplexen Geschmack von sautierten Pilzen.

Dünn geschnitten 1 Pfund gereinigt, Stiel Cremini Pilze und kochen in 2 Esslöffeln geschmolzene ungesalzene Butter bei mittlerer Hitze für 5 Minuten ohne Rühren, bis die Pilze sind gebräunt. Umrühren und kochen für weitere 5 Minuten. Teilen Sie zwischen 4 Schüsseln und fügen Sie die Nudeln hinzu. Jede Schale mit etwas Sesamöl (mild oder scharf) garnieren und jede Schale mit gehackten Schalotten und Sesam garnieren.

Ei und Grüns: Für eine neue Drehung einer traditionellen italienischen Suppe, die als Stracciatella bekannt ist, 4 große Eier zusammen mit 1 EL geriebenem Parmesan und je einer Prise Salz und Pfeffer verquirlen. Bringe die Brühe zum Kochen und gieße die Eier in einem dünnen Strom in die Brühe, wobei du ständig wischtest, damit die Eier beim Kochen in dünne Strähnen brechen. Fügen Sie 2 Tassen frisch gehackten Spinat und kochen, bis der Spinat welkt. Teilen Sie zwischen 4 Schüsseln und fügen Sie die Nudeln hinzu. Garnieren Sie jede Schale mit gehackten Schalotten und servieren Sie mit Parmesan auf der Seite, falls gewünscht.

Hähnchen-Nudel Ramen: Ramen + Hähnchen-Nudelsuppe = ultimatives Wohlfühlessen.

2 geschälte Karotten in dünne Münzen schneiden und 2 Stangen Sellerie würfeln. Die Brühe zum Kochen bringen und das Gemüse hinzufügen. Kochen bis zum Anbraten (ca. 10 Minuten), dann fügen Sie 1 Tasse geschreddert Rotisserie Huhn in die Brühe und kochen, bis durchgewärmt. Teilen Sie zwischen 4 Schüsseln und fügen Sie die Nudeln hinzu.

Weitere hervorragende Add-Ins:

geröstetes Knoblauchpüree

hart gekochte Eierscheiben

weich gekochte Eier, halbiert

frisches Gemüse wie Brokkoli und Karotten

gekochte Maiskörner

geschredderter Kohl

geröstetes Nori (Seetang)

geschnittene Bambussprossen

Bohnensprossen

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 1 = 2

map