Burger King entfesselt schwarzen Halloween Whopper – und es ist beängstigend gut

Ich bin Burger Purist. Weißt du, einer dieser nervigen Leute, der in 10 Jahren keinen Fastfood-Burger hatte, bestellt keinen Burger, außer ich kenne den Namen des Metzgers, der die Fleischmischung kreiert hat, und überspringt den Belag mit Ausnahme eines winzigen Abstrichs von Heinz Ketchup (ich bin auch ein Ketchup Purist). All das hat sich heute geändert, als ich Burger King’s Halloween Whopper für TODAY Food getestet habe.

Burger King's black bun Halloween Burger
Alessandra Bülow / HEUTE

Vom 28. September bis zum Halloween-Tag bietet der Burger-Riese sein beliebtes Patty-Sandwich in einem pechschwarzen Brötchen an, das mit A.1 aromatisiert ist. Sauce und bestreut mit weißem Sesam. Der Burger kommt mit den üblichen Whopper Fixings (geschmolzener amerikanischer Käse, Gurken, weiße Zwiebel, Tomate und Mayonnaise) geladen, aber dieser hat auch eine Prise A.1. Soße – etwas, von dem ich glaube, dass ich es seit über 20 Jahren nicht mehr versucht habe.

Das Urteil: Es ist irgendwie, sorta … nun ja … okay, wirklich gut.

Das schwarze Brötchen hat die Zartheit einer Martin-Kartoffel-Rolle und eine winzige Andeutung von schwarzem Pfeffer, die eine gute Ergänzung zu dem rauchigen Holzkohle-gebratenen Burger, dem knackigen Eisbergsalat und der cremigen Mayo ist. Ich kann nicht glauben, dass ich das sage, aber die Ergänzung der A.1. Soße bringt die Umami Aromen des Sandwiches wirklich heraus. Wer bin ich?

Schließen up of black bun on Burger King's Halloween Burger
Alessandra Bülow / HEUTE

Während ich mich mit dieser existenziellen Frage auseinandersetze, sollten Sie wissen, dass Burger King letztes Jahr in Japan ein Sandwich namens Black Burger serviert hat, nur dass sein schwarzes Brötchen mit Tintenfischtinte hergestellt wurde. Ein BK-Repräsentant würde nicht sagen, was genau das Brötchen in dieser US-Version schwarz macht, aber ich vermute, dass die Firma nicht dachte, dass ein Tintenfisch-Tintenfaß dem Halloween-Whopper helfen würde, ein Bestseller in den USA zu werden.

Zwanzig Minuten nachdem ich das Sandwich probiert habe, habe ich ein Essenskoma und ein paar Ratschläge: Bring einen Freund mit. Grund Nr. 1 ist, dass dieses Ding riesig ist und du es teilen solltest, nicht das ganze Ding wie ich essen sollst. Autsch. Grund Nr. 2 ist, dass du jemanden brauchst, der dir sagt, wenn du wie ein Halloween-Jack o’lantern aussiehst, nachdem du das schwarze Brötchen in deine Zähne gesteckt hast, wieder wie ich.

* Anmerkung: mein Redakteur hat mich nicht gebeten, das Ganze zu essen, aber ich konnte nicht anders.

Burger King's new Halloween Burger
Burger King
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

36 − 30 =

map