Barefoot Contessa ‘Ina Garten wird niemals mit dieser Zutat kochen

Ina Garten hat seit 15 Jahren Rezepte im Food Network serviert und sie hat 10 Kochbücher mit noch mehr Mahlzeiten gefüllt, aber es gibt eine Zutat, die Sie in keinem dieser Gerichte finden werden.

Das liegt daran, dass die Frau, die als “Barefoot Contessa” bekannt ist, einfach keinen Koriander aushält.

10 Dinge, die du vielleicht nicht über Ina Garten weißt

Dez.18.201702:49

In einem Interview für die neueste Folge von Munchies: The Podcast, hat Garten keine Worte über das beliebte, aber polarisierende Kraut genommen.

“Hasse es!” Sie sagte. “Ich weiß, dass die Leute es lieben, und du kannst es zum Rezept hinzufügen. Ich hasse es einfach. Für mich ist es so stark – und es schmeckt tatsächlich wie Seife für mich – aber es ist so stark, dass es jeden anderen Geschmack überwältigt.”

Während viele von uns sich bestimmte Mahlzeiten ohne sie nicht vorstellen können (wie die Tacos unten), unternimmt sie große Anstrengungen, um Koriander zu vermeiden.

Cola Braised Pork Tacos
Holen Sie sich das Rezept

Cola Geschmorte Schweinefleisch Tacos

Marcela Valladolid

Es ist nicht in ihren gerösteten Lachs Tacos, Guacamole Salat oder sogar ihr Tequila Limette Huhn – und es wird nie sein.

“Ich mag etwas, das irgendwie interessant gewürzt ist, aber wenn du es isst, bekommst du die Schichten, weißt du, die Erdbeeren, ein bisschen Orangenschale, ein wenig Süße, ein bisschen Joghurt”, erklärte sie. “Du bekommst all diese Aromen in einer Balance. Aber wenn Koriander in etwas ist, ist das alles, was ich schmecken kann. Alles andere geht weg.”

Studien haben ergeben, dass ein genetischer Faktor dahinter steckt, ob jemand ein leckeres Kraut oder etwas, das näher an der Spülmittel ist, wenn sie Koriander essen, schmeckt, daher ist Garten in Bezug auf die Zutat bei weitem nicht allein.

Machen Sie Ina Gartens “No-Brainer” Brathähnchen und Rucola-Salat

Dez. 03.201504:55

In der Tat hatte sie sogar eine gute Gesellschaft in der Form einer späten kulinarischen Klasse.

Julia Child, die den Weg für Garten und andere TV-Kochtalente ebnete, mied immer auch Koriander und Rucola.

“Sie haben einen toten Geschmack für mich”, sagte Child einmal zu Larry King. Und wenn irgendein grünes Blatt es auf ihren Teller schaffte, “Ich würde es herausgreifen, wenn ich es sah und es auf den Boden werfen würde.”

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 21. August 2017 veröffentlicht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 59 = 63

map