Backen Sie Brunch, ohne ins Schwitzen zu geraten, mit diesem einfachen Französischen Toast-Rezept

Make-Ahead French Toast with Caramel Sauce recipe and photos
Heute

Haben Sie Übernachtungsgäste, Familie oder Freunde, die einen besonderen Start in den Tag brauchen? Bereiten Sie diesen reichhaltigen und dekadenten französischen Toast am Vorabend vor und Sie erhalten am nächsten Morgen ein deluxe Frühstück. Mit dieser leicht gebackenen Methode werden Sie auch nicht daran festhalten, Toast auf die Grillplatte zu kippen – damit Sie mehr Zeit haben, sich am Frühstückstisch zu unterhalten. 

Vorspeise French Toast
Ausbeute: 4-6 Portionen
Aktive Zeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 1 Stunde bis 1 Stunde und 15 Minuten

  • 1 Laib festes italienisches Brot, Pullman Brot, Brioche oder Challah
  • 4 große Eier
  • 3 Tassen Sahne (schwer oder leicht), halb- oder Vollmilch
  • 1/4 Tasse gepackter hellbrauner Zucker
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Gepackte Karamellsoße (optional, aber lecker)
  • Puderzucker und / oder Ahornsirup zum Servieren
Vorausschau French Toast: Dipping the toast
Heute

Do-ahead: Tränken Sie den French Toast

Schneide das Brot in Scheiben: In der Nacht, bevor Sie den French Toast servieren möchten, schneiden Sie den Laib Brot in 1/2 bis 3/4 Zoll dicke Scheiben.

Mach den Teig: Eier, Sahne, Zucker, Vanille, Zimt und Muskat in einer großen Rührschüssel verquirlen, bis sich der Zucker auflöst.

Tauche und staple das Brot: Jede Scheibe Brot in die Eier-Sahne-Mischung eintauchen und flach in eine 9×13 Auflaufform legen. Sie müssen die Brotscheiben in 2 oder 3 Schichten stapeln, um sie alle in die Pfanne zu passen. 

Lagern und einweichen: Bedecken Sie die Pfanne mit Plastikfolie oder Folie und kühlen Sie über Nacht.

Vorausschau French Toast recipe: Finished Dish
Heute

Am nächsten Morgen: Backen und servieren

Montieren Sie den Toast: Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Währenddessen vorsichtig die Scheiben nacheinander aus der Auflaufform nehmen und den Laib wieder zusammensetzen, indem man die Scheiben in einer Standard-9×5-Zoll-Laibform oder einer anderen kleinen Auflaufform aufstellt Scheiben eng anliegen. Das Brot wird nach dem Einweichen über Nacht sehr weich sein, also sei sanft. (Wenn es auseinander fällt, setz es wieder zusammen, so gut du kannst – es wird gut backen!)

Optionale Soße hinzufügen: Für Extra Dekadenz, träufeln Sie das Brot mit Karamellsauce, tropft es zwischen den Scheiben.

Backen: Backen Sie für 45 Minuten bis 1 Stunde, bis der Laib durch und knusprig oben gekocht wird.

Aufessen: Mit zusätzlicher Karamellsauce, Puderzucker und / oder Ahornsirup servieren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 69 = 72

map