19.000 Gemüseschneider wurden bei Target verkauft, Macys erinnerte sich an defekte Messer

Wenn sie falsch verwendet werden, können Mandolinen aufgrund ihrer superscharfen Klingen extrem gefährlich sein. Aber wenn Sie vor Kurzem einen Gemüsehobel bei Kohl’s, Target oder Macy’s gekauft haben, überprüfen Sie das Gerät, bevor Sie es verwenden, da es von einem größeren Rückruf betroffen sein könnte.

Klingen, die in einer beliebten Küchenvorrichtung zum Schneiden und Würfeln von Gemüse verwendet werden, können den Benutzer ablösen und verletzen, gemäß der Consumer Product Safety Commission (CPSC). Die staatliche Behörde hat zwischen Mai 2017 und April 2018 rund 19.000 Sharper Image- und Frigidaire Mandoline-Schneidemaschinen zurückgerufen, die bei 12 verschiedenen US-Einzelhändlern in Geschäften und online verkauft wurden. Die Geräte wurden von 13 bis 20 US-Dollar verkauft.

Diese Küchenhelfer machen das Kochen einfach

25. Mai 201603:01

Mandolinenschneider verwenden zwei scharfe Klingenaufsätze, um Gemüse gleichmäßig zu schneiden und zu juliennen. Die CPSC sagt, dass sie vier Berichte von verschiedenen Verbrauchern erhalten haben, in denen behauptet wird, dass die kleine Klinge, die für das Julienne-Schneiden verwendet wird, sich während des Gebrauchs löst. Bisher wurden keine Verletzungen gemeldet.

Premier Kitchen Products, der Händler, der den Artikel zurücksendet, sagt, der Rückruf betrifft nur den Julienne-Klingenaufsatz, und der Verbraucher kann den größeren Aufschnittaufsatz sowie den Rest des Geräts weiterhin auf anderen Einstellungen verwenden.

Betroffene Mandolinenschneidemaschinen wurden in vielen verschiedenen Geschäften verkauft, darunter HomeGoods, HomeSense, Kohls, Macys Backstage, Marshalls, Ross, Target und TJ Maxx unter den Markennamen The Sharper Image und Frigidaire.

Die Sharper Image Slicer sind hellgrün mit der Modellnummer 12SP1006 und dem UPC-Code 709996669580.

Die Frigidaire Slicer sind hellblau mit der Modellnummer 12EP203 und UPC Code 709996709118.

Frigidaire mandoline slicer recall
Verbraucherschutzkommission

Verbraucher, die im Besitz dieser Schneidegeräte sind, erhalten eine Visa-Geschenkkarte im Wert von 15 US-Dollar, wenn sie Fotos von der Quittung, dem Produkt und dem Nachweis der Entsorgung des Julienne-Zubehörs vorlegen. Premier Kitchen Products hat Hausköche angewiesen, den betroffenen Anhang sofort zu verwenden und kontaktieren Sie das Unternehmen per Telefon (800-304-4035), E-Mail oder online, um ihre Geschenkkarte zu erhalten.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

19 + = 25

Adblock
detector