Schauen Sie sich Obie an, den Tubby-Dackel, der die Hälfte seines Gewichts verloren hat!

0

Obie der Dackel ist die Hälfte des Hundes, der er einmal war. 

Als Obie 2012 am TODAY erschien, wog er satte 77 Pfund, mehr als doppelt so groß wie ein durchschnittlicher Dackel. Am Montag machte der neugeschliffene Hund eine Rückreise nach Today mit der Besitzerin Nora Vanatta, nachdem er durch regelmäßiges Training und eine ballaststoffreiche, kohlenhydratarme Diät 54 Pfund abgenommen hatte.

Wie Obie der Dackel 55 Pfund verloren hat

23.06.201403:38

Der Welpe aus Portland, Oregon, hatte eine schwierige Zeit, sich auf seine neue Ernährung einzustellen, weil er Gemüse hasste, aber jetzt kaut er auf Karotten und lebt ein gesünderes Leben. “Er hat vorher nur Essen gegessen, also brauchte es ein bisschen Übergang, um ihn auf Hundefutter zu bringen”, sagte Vanatta Carson Daly am HEUTE. “Jetzt hat er zwei Mahlzeiten am Tag, ein paar Snacks und viel der Übung. “

Wenn Obie am größten war, musste er ein spezielles Geschirr tragen, um seinen großen Bauch nicht zu verletzen. Da er das Gewicht fallen ließ, musste er kosmetische Chirurgie haben, um 2 1/2 Pfund überschüssige Haut zu entfernen. Vanatta sagte, dass er früher einem älteren Ehepaar gehört hatte, das ihn überfütterte und ihn auf die doppelte Größe eines normalen Dackels brachte, zwischen 16 und 32 Pfund.

Zusätzlich zu seiner Diät hat Vanatta auch dafür gesorgt, dass Obie aktiv bleibt. “Er ging nicht wirklich gut zum Laufband, aber viele Spaziergänge am Strand und Wanderungen”, sagte Vanatta. “Er ist perfekt in diesem Gewicht. Ich habe ihn auf 21 Pfund runtergeschraubt, aber mit 23 sieht er besser aus. Ich hatte keine Ahnung, was er wiegen sollte, wenn ich ihn bekam. Sie können jetzt seine Knochenstruktur sehen. Das ist ein großes Gewicht für ihn. “

Obie the dachshund showed off his newly-svelte physique on TODAY after undergoing a remarkable transformation, shedding 54 pounds from his peak of 77 pounds in 2012.
Obie der Dackel zeigte seine neu schlanke Körper am HEUTE nach einer bemerkenswerten Transformation unterzogen, 54 Pfund von seinem Höchstwert von 77 Pfund im Jahr 2012 zu vergießen.Heute

Dr. Leilani Alvarez, ein Tierarzt, der Direktor des Tina Santi Flaherty Rehabilitations- und Fitness-Service in New York City ist, sagte Daly, dass Fettleibigkeit bei Hunden “das Nr. 1 Problem, das wir in unseren Praktiken sehen” ist und hauptsächlich auf die Haustiere erhalten Leckereien außerhalb ihrer geplanten Fütterungszeiten.

Das war der alte Obie, aber die neue Version ist das Bild der Gesundheit. “Er ist eine Sterndarstellung einer perfekten Körperkondition”, sagte Alvarez. 

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter und Google+.