Ein Hund in Zahnspange? Es ist passiert, und hier ist der wichtige Grund, warum

Hunde scheinen sich im Allgemeinen nicht um ihre perlweißen Tiere zu kümmern, aber dieser Golden Retriever ist eine Ausnahme.

Aber ein Hund in Zahnspange? Ist das nicht die ultimative Pflege für Haustiere?

Sie könnten tatsächlich überrascht sein. Lassen Sie uns die Dinge auf den Punkt bringen, indem wir Ihnen Wesley vorstellen, einen fröhlichen, sechs Monate alten Golden Retriever. Wie von The Dodo berichtet, hatte Wesley ein Problem mit seinen Zähnen: Sie waren in der Fehlausrichtung wachsend und er konnte seinen Mund nicht vollständig schließen, was das Essen schwierig machte.

MEHR: Haustiere für den Präsidenten: Treffen Sie den Hund und die Katze, die für Büro laufen

Betreten Sie das Harborfront Hospital for Animals, eine Klinik in Michigan, und Dr. James Moore, einen Hundezahnarzt, der alle Eckzähne kennt. (Wesley ist im Besitz von Molly Moore, der Tochter des Doc.)

Wie der Facebook-Post von Harborfront bemerkt, ist das Reparieren der Zähne eines Hundes nicht für Aussehen, sondern aus gesundheitlichen Gründen. Und Wesley wird nicht einmal sehr lange tragen müssen, nur ein paar Wochen.

MEHR: Hund hat ein kurzes Wirbelsäulensyndrom, aber ein großes Herz (und braucht ein Zuhause)

Und basierend auf seinen Fotos hat Wesley eindeutig viel zu lachen!

Sehen Sie sich die Highlights von Wranglers Hundeführertraining an

24.2.201604:14

Folge Randee Dawn auf Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

50 − = 47

map