Der Hund wird “verhaftet”, nachdem die Polizei ihn erwischt hat, wie er einen Hirsch verfolgt

0

Dieser Hund war ein böser Junge.

Am Wochenende landete ein Mischlingswelpe in Kanada hinter Gittern, nachdem ihn die Polizei erwischt hatte, als er versuchte, ein Reh zu jagen, sagte sein Besitzer.

Hündchen taken away into police custody
Finn sieht hinter den Gittern im Polizeifahrzeug aus.Emme Thompson

Emme Thompson teilte ein Foto ihres Hundes Finn hinter Gittern und sah schuldig nach seiner “Verhaftung” in Ontario.

Nachdem sie das Bild auf Twitter geteilt hatte, fingen die lustigen Antworten Dutzende an, viele mit dem Hashtag #FreeFinn.

Laut Thompson waren ihr Vater und seine Freundin auf einem Spaziergang, als sie beschlossen, Finn ein wenig von der Leine zu lassen. Der Hund bleibt normalerweise in der Nähe, sagte sie.

“Allerdings musste er dieses Mal ein Reh in der Nähe gehört oder gerochen haben, weil er in den Busch gezogen war. Er ignorierte alle Anrufe und pfiff “, sagte Thompson TODAY in einer E-Mail.

Bald danach rief die Polizei von Ontario Thompsons Vater an. Jemand hatte sie angerufen, nachdem er den Hund auf einer nahen Straße hinter einem Reh herlaufen gesehen hatte.

Emme Thompson with Finn, before his run-in with police
Emme Thompson mit Finn, vor seinem Zusammenstoß mit der PolizeiEmme Thompson

“Der Polizist sagte, dass es gegen Tierregeln verstößt, dass Hunde Hirsche jagen und dass jemand in Kontakt mit uns ist”, sagte Thompson, der Student an der Dalhousie Universität in Nova Scotia ist.

Thompsons Vater schnippte ein Foto von dem traurig aussehenden Hündchen auf dem Rücksitz von etwas, das aussah wie ein Polizei-SUV mit Gittern an den Fenstern.

“Finn wurde nur für ein paar Minuten im Auto festgehalten und es scheint, dass die Polizei ihn sehr gut behandelt hat, wenn man bedenkt, was passiert sein könnte”, sagte sie. “Er ist auf keinen Fall gefährlich oder bösartig und ich bin mir sicher, dass der Polizist das herausfinden könnte, sobald er Finn holen würde.”

Hund gets arrested, but is doing fine now
Emme Thompson

Finn wurde aus dem Gewahrsam der Polizei entlassen und war in Ordnung, sagte Thompson. Die Familie hätte bestraft werden können, wurde aber mit einer Warnung entlassen.

“Wir sind überwältigt von der Resonanz, die wir bekommen haben. Zum Glück ist das meiste gut. Ich bin aufgeregt, nach Hause zu kommen und Finn zu sehen! Ich vermisse ihn “, sagte sie.