Zeckenbisse verursachen mehr Menschen, allergisch auf rotes Fleisch zu werden

Seien Sie in diesem Sommer besonders wachsam wegen einer kleinen Bedrohung, die Ihren Appetit jahrelang verderben könnte.

Ein Stich von der einsamen Sternzecke – “eine sehr aggressive Zecke, die Menschen beißt”, wie es die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention beschreiben – kann Menschen dazu bringen, eine Allergie gegen rotes Fleisch und in einigen Fällen gegen Milchprodukte zu entwickeln. Experten, die seit Jahren die seltsame Empfindlichkeit, die als Alpha-Gal-Allergie bekannt ist, beobachten, sagen, dass die Zahl der Betroffenen immer weiter steigt.

Es gibt jetzt ungefähr 5.000 bekannte Fälle der Allergie in den US allein, sagte Dr. Scott Commins, ein Allergologe und ein außerordentlicher Professor an der Universität von North Carolina an der Chapel Hill School of Medicine.

Das sind 3.500 Fälle vor zwei Jahren. Ärzte bei Commins Allergieklinik sehen fast 10 neue Patienten mit der Allergie pro Woche, sagte er.

Wie Sie einen Lone Star Tick Biss verhindern können

Aug.16.201402:24

“Es scheint, als ob es wirklich wächst”, sagte Commins, der einer der ersten Ärzte war, die die Allergie untersuchten, sagte TODAY.

“Es scheint, dass die Reichweite dieses Ticks zunimmt … Ich denke auch, dass es von Leuten angetrieben wird, die nur dazu ermutigt werden, mehr nach draußen zu gehen, und vielleicht haben sie mehr Zeckenstiche.”

Es ist Teil eines Gesamttrends. Die Zahl der gemeldeten Zeckenerkrankungen hat sich von 2004 bis 2016 mehr als verdoppelt, berichtete die CDC letzten Monat. Während dieser Zeit wurden in den USA sieben neue Keime entdeckt, die sich durch Zeckenbisse ausbreiten. Gleichzeitig nahmen die Zecken und die Keime, die sie ausbreiteten, an Zahl zu und zogen in neue Gebiete, bemerkte die Agentur.

Die einsame Sternzecke ist in den südöstlichen und östlichen USA weit verbreitet und wird jetzt so weit nördlich wie Maine gefunden. Eine Crowdsourcing-Karte verfolgt weltweit Alpha- Gal-Allergiefälle.

einsam star tick map
Diese Karte zeigt das Ausmaß der etablierten Amblyomma americanum-Zeckenpopulationen, die allgemein als Einzelstern-Zecken bekannt sind. Aber die Zeckenfülle in diesem Gebiet ist lokal unterschiedlich und die Karte stellt nicht das Risiko dar, an einer bestimmten Krankheit zu erkranken, die durch Zecken übertragen wird, sagt die CDC.CDC

Ein Grund könnte die Explosion der Hirschpopulation an der Ostküste sein, sagte Dr. Thomas Platts-Mills, der die Abteilung für Allergie und klinische Immunologie an der Universität von Virginia leitet und dazu beitrug, die Verbindung zwischen der einsamen Sternzecke und der Allergie.

Ein Reh kann 500 Zecken tragen – in erster Linie einzelne Sternzecken, sagte er.

“Das ist eine sehr seltsame Situation: Die meisten Zecken sind spezifisch für ein Tier, also gibt es Hundezecken, Schweinezecken, Rinderzecken – diese Zecken mögen den Menschen wirklich nicht besonders. Aber die einsame Sternzecke mag Menschen wirklich “, sagte Platts-Mills. “Wir haben Rotwild auf den Rasen und sie fallen überall hin.”

Die Alpha-Gal-Allergie ist nach einem bei Tieren gefundenen Zucker benannt. Menschen haben kein Alpha-Gal, aber eine Immunantwort darauf. Wie TODAY zum ersten Mal im Jahr 2016 berichtete, glaubt man, dass die einzige Sternzecke nach dem Beißen eines Rehs das Alpha-Gal aufnimmt und es dann in den Blutstrom einer Person überträgt, wenn es einen Menschen beißt. Wenn eine Person für Alpha-Gal sensibilisiert ist, löst sie eine allergische Reaktion aus. Ein Bluttest kann die Allergie bestätigen.

Forscher haben diese Empfindlichkeit kürzlich mit dem Aufbau von Plaque in Herzarterien in Verbindung gebracht, was das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen für Menschen, die an Allergien leiden, erhöht.

Platts-Mills hat die Allergie selbst: Er wurde im August 2007 gebissen und erlebte seine ersten Reaktionen im November nach dem Verzehr von Lammkoteletts. Die verzögerte Reaktion kann es zu einer Herausforderung für Ärzte und Patienten machen, die Lebensmittel mit Symptomen zu verbinden, wie das American College of Allergy, Asthma und Immunologie feststellt.

“Eines der faszinierendsten Dinge, das Kennzeichen davon, ist, dass die Symptome in einer verzögerten Art und Weise auftreten, drei bis sechs Stunden nachdem jemand typischerweise rotes Fleisch isst”, sagte Commins.

CDC warnt davor, dass durch Zecken übertragene Krankheiten sich seit 2004 fast verdoppelt haben

May.17.201801:33

Die Symptome können Nesselsucht, Rötung, Juckreiz und Schwellung sein. Einige Patienten klagen über starke gastrointestinale Beschwerden wie Bauchkrämpfe und Schmerzen, so Commins. Menschen können mit Anaphylaxie enden, einer lebensbedrohlichen allergischen Reaktion, die eine Notfallbehandlung erfordert, fügte er hinzu. Die meisten seiner Patienten tragen Epi-Stifte.

Die Allergie betrifft rotes Fleisch wie Rind, Schwein oder Lamm; und in einigen Fällen Molkereiprodukte – insbesondere Milchprodukte mit hohem Fettgehalt wie Eiscreme. Ärzte sind nicht sicher, ob es nur einen einzigen Zeckenstich oder mehrere für die Menschen braucht, um die Empfindlichkeit zu entwickeln, aber jeder, einschließlich Kinder, kann es entwickeln, Commins sagte.

Die Behandlung ist Vermeidung, so dass die Patienten auf Fleisch von Fisch, Huhn und Truthahn beschränkt sind.

“Wenn es schwimmt oder fliegt, ist es in Ordnung”, sagte Commins.

“Wenn Sie in meinem Alter sind, haben Sie einen Kardiologen, der Ihnen die Behandlung bereits gesagt hat, und das ist rotes Fleisch komplett zu vermeiden, und essen Sie keine Vollmilch und Käse”, sagte Platts-Mills, 76.

Die Allergie verschwindet normalerweise nach zwei bis drei Jahren, solange der Patient keine zusätzlichen Zeckenstiche hat. Die Ärzte arbeiten an einem Impfstoff, aber das ist wahrscheinlich mehrere Jahre entfernt.

Tick-Season Webstühle, Ansporn Bedenken über Lyme-Borreliose, Powassan-Virus

Mai 04.201703:29

Um Zeckenstiche zu vermeiden, bieten Experten diese Vorschläge an:

  • Halten Sie sich an markierte Wege und gehen Sie in deren Mitte. Zecken leben in grasbewachsenen, buschigen oder bewaldeten Gebieten, so dass Sie vermeiden wollen, gegen dichte Vegetation zu bürsten.
  • Verwenden Sie Zeckenschutzmittel.
  • Führen Sie nach Ihrer Abwesenheit Häckchen an Kleidung und Körper durch. Wenn es um einsame Sternchen geht, hat die erwachsene Frau einen weißen Punkt auf dem Rücken.
  • Dusche innerhalb von zwei Stunden nach drinnen kommen.
  • Wenn Sie einen Zeckenstich bekommen, entfernen Sie die Zecke und überwachen Sie sich selbst auf irgendwelche Symptome.
  • Wenn Sie irgendwelche Symptome bemerken, nachdem Sie rotes Fleisch gegessen haben, holen Sie sich den Alpha-Gall-Allergie-Bluttest.

Folge A. Pawlowski auf Facebook, Instagram und Twitter.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

27 + = 37

map