Werden Sie versteckt? Wie man diese Beziehungsgefahr entdeckt

Bist du schon einmal mit jemandem für ein paar Monate ausgegangen, hast dich aber gewundert, warum du keinen seiner Freunde getroffen hast? Atme tief durch, lieber Leser … Wir haben dir etwas zu erzählen.

Sie könnten ein Opfer des neuesten Dating-Trends sein, um sich einen einprägsamen Namen zu verdienen: Stashing, ein Begriff, wenn jemand, mit dem Sie ausgehen, sich niemandem, dem er oder ihr nahe steht, vorstellen möchte, so wie Sie ihn in einer Schublade verstauen.

Während der Begriff neu sein mag, ist die Praxis sicherlich nicht. Beziehungsexpertin Rachel DeAlto sagte HEUTE, dass es üblich ist, wenn mindestens eine Person in der Beziehung nicht an etwas Ernsthaftem interessiert ist.

Craig Ferguson zu Kathie Lee: “Du hast mich seit Jahren mit Brotkram überzogen!”

27. März 201701:51

“Es ist typisch für Leute in zwanglosen Beziehungen, sich gegenseitig zu stehlen, weil sie etwas integrieren, das nicht permanent oder semipermanent sein wird?” DeAlto fragte.

“Es passiert gerade einem meiner Kunden”, fügte sie hinzu. “Sie ist seit fünf Monaten mit jemandem zusammen und hat buchstäblich niemanden getroffen – keine Familie, keine Freunde.”

Woher weißt du, dass du versteckt bist? Das Nicht-Treffen mit Freunden und der Familie ist ein Zeichen, zusammen mit der Weigerung, Fotos zu machen oder in sozialen Netzwerken zu kommunizieren. Wenn Sie etwas Ernstes suchen, beachten Sie diese Warnzeichen.

“Eines der Dinge, die den Fortschritt in einer Beziehung zeigen, ist es, Menschen zu treffen, die für Sie oder Ihren Partner von Bedeutung sind”, sagte DeAlto. “Wenn das nicht passiert, gibt es wahrscheinlich einen Grund dafür.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

9 + 1 =

Adblock
detector